middlemanager

DoubleFine wagt erste Schritte in den Free2Play-Markt und veröffentlichte dieser Tage das iOS-Spiel „Middle Manager of Justice“ im AppStore. Entstanden ist das Spiel aus einer Idee des internen Amnesia Fortnight GameJams. Ob das Mittlere Management der Gerechtigkeit die hohen Erwartungen an DoubleFines Ruf trotz des ProgressQuest’schen F2P-Ansatzes erfüllen kann, beantworten Daniel (of Superlevel Fame) und Manu heute im Podcast.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=Ecmkt0tfHo8

Assassin's Creed

Assassin’s Creed: Liberation ist der PS Vita exklusive Teil der großen Ubisoft-Serie um Meuchelmörder und Templer. Die Geschichte dreht sich um den neuen weiblichen Protagonisten Aveline de Grandpré im 18. Jahrhundert und spielt in New Orleans in den Jahren 1765 bis 1780. Ob der Sprung der großen Marke auf den Handheld geglückt ist, erfahrt ihr im Podcast mit Micha und Manu.

HoN, LoL, DotA – die Spieler aus dem MOBA-Genre scheinen ein Faible für Abkürzungen zu haben. GOME, also Guardians of Middle-earth ist der neueste Vertreter der „Multiplayer Online Battle Arena“-Spiele und das erste Konsolen-exklusive noch dazu. Als Sahnehäubchen garniert mit der „Herr der Ringe“-Lizenz. Ob Monolith Productions die Umsetzung des Genres auf die Konsolensteuerung mit GamePad geglückt ist, bespricht Manu heute mit Tim.

PS: Entstanden ist das MOBA-Genre übrigens aus einer Mod bei Starcraft, bzw. Warcraft III, genauer nachzulesen in der Wikipedia.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=ruLML8axv4Y

Christian Schiffer ist Hörfunkjournalist und Herausgeber des Bookzines WASD. Just erschienen ist die zweite Ausgabe des nun hoffentlich halbjährlich erscheinenden Spiele-Magazins.

Das Interview zur Entstehung der ersten Ausgabe findet ihr übrigens im Archiv wahlweise in Textform transkribiert oder als Podcast. Edit: Und die LEGENDÄRE Folge über Fußballtheorie findet ihr dort auch.

Micha und Manu reden heute über Sonic & All-Stars Racing Transformed von Sega, dem Nachfolger des 2010 erschienenen ersten Teils. Doch in diesem Jahr erweitert sich das klassiche Kart-Racing um Wasser- und Luftfahrzeuge, und dass ohne – Achtung! – Bodenhaftung zu verlieren oder zu verwässern! Haha.

Moses Grohé, Chefredakteur der GEE, ist heute zu Gast bei Daniel und Manu. Wir reden über Ubisofts wahnsinniges Unterfangen, einen storylastigen Open World-Shooter zu veröffentlichen. Ob Far Cry 3 nun die eierlegende Wollmilchsau geworden ist oder sich die Geschichte um Jasons Weg zum Krieger zu sehr in den tausend Möglichkeiten der offenen Insel verliert, erfahrt ihr im Podcast.

PS: Milde Spoilerwarnung

Gewinnspiel

Neue Woche, neues Glück. Diese Woche gibt es das zweite Merch-Paket von Ubisoft.
Um zu gewinnen, kommentiert diese Woche einfach unter diesem Post bis zum 16.Dezember 2012. Unter allen Kommentaren verlosen wir das oben abgebildete Paket. Sagt uns einfach, wie ihr von der Insel fliehen würdet, weil ihr zusammen mit Wilson Gonzales Ochsenknecht dort gefangen seid. Und so sieht das Paket aus:

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Das Los entscheidet.

Und bitte, Ubisoft. Kein Geld mehr für Werbung mit Ochsenknecht ausgeben!

httpvh://www.youtube.com/watch?v=27ROfR4yxhw

Guido von trictrac ist heute zu Gast und er hat Manu ein kleines, aber außergewöhnliches Brett- bzw. Kartenspiel mitgebracht. Hanabi ist ein kooperatives Kartenspiel, bei der man seine eigenen Karten nicht sieht, sondern nur die der Mitspieler. Kommunikation ist das Mittel zur Wahl, um das namensgebende japanische Feuerwerk gemeinsam zu schaffen.

Episode 5 von The Walking Dead trägt den Namen „No Time Left“ und bildet das Finale der ersten Staffel. Manu und Jagoda besprechen den letzten Teil und philosophieren über Konsequenzen von Entscheidungen, die Körperlichkeit von Quick-Time-Events und das Potential von Achtjährigen Kindern in Extrem-Situationen. Wie auch bei den Besprechungen der Episode 1-4 ist dies ein SPOILERCAST, d.h. alle Entscheidungen und die Auswirkungen dieser auf die Story und Charaktere werden ohne Rücksicht besprochen. Daher: Achtung, Spoiler! (Und Überlänge, aber das Spiel hat es verdient)

neuer Feed zum Abonnieren für eure Podcatcher

 

Wunderschönen guten Morgen, werte Hörerschaft. Wir sind INSERT MOIN, der neue (alte) tägliche Frühstücks-Podcast formerly known as Breakfast at manuspielt’s. Wir podcasten jeden Morgen zu Croissants und Kaffee über Video- und Brettspiele mit illustren Gästen und Themen aus der Spielebranche. Seit heute unter neuem Namen und exklusiv bei Superlevel. Endlich ohne Konserven-Jazz! Danke an dieser Stelle an die famosen 3typen für das neue Intro-Jingle und natürlich an Mexer für das grafische Update des Croissant-Logos!

In der heutigen Folge stellt sich das Team (Daniel, Micha und Manu) und das Podcast-Konzept für die neuen Hörer kurz vor. Wer uns schon von früher(tm) kennt, kann also gleich zu Minute 17 springen, da fangen wir dann an über Assassin’s Creed 3 zu sprechen.

Link zum Abonnieren in iTunes

Gewinnspiel

Zum Start unter neuer Flagge hat uns Ubisoft übrigens ein kleines Merch-Paket zum Verlosen geschickt. Ein drittel davon (!) sieht ungefähr so aus und gibt es heute zu gewinnen:

 

Um zu gewinnen, schickt uns bis zum 9.Dezember 2012 eine Mail mit Feedback an insertmoin@superlevel.de, twittert unter dem HashTag #insertmoin oder empfehlt uns euren Facebook-Freunden weiter und mailt uns einen Screenshot davon. Unter allen Einsendern verlosen wir das oben abgebildete Paket. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.