amigafeverDieses Jahr hatte der wohl beste Homecomputer, den es je gab, Geburtstag: Der Commodore Amiga erschien 1985 und wir nehmen uns dies als Anlass, um mit dem ehemaligen „Amiga Joker!„-Chefredakteur Richard Löwenstein die bewegte Geschichte dieses Multimedia-Monsters Revue passieren zu lassen. Interessanterweise beschäftigt sich Richard selbst heute noch mit dem Amiga: er entwickelt derzeit einen Sidescroll-Shooter namens „Reshoot„, natürlich exklusiv für den Amiga. Warum und wie, erklärt er Manu im Podcast.

manuamiga

Manu und sein Amiga 2000. Man beachte den zukunftsweisenden Catcontent an der Wand und die gut sortierte Benjamin-Blümchen-Sammlung!

Zum Spiel Reshoot gibt es einen ersten Animationstest:

Mit WRC 5 ist kürzlich das offizielle Spiel zur Rally-Weltmeisterschaft erschienen, der namensgebenden World Rally Championship. Allerdings wurde es diesmal erstamals von Kylotonn Studios entwickelt, die zuletzt mit Motorcycle Club und The Cursed Crusade nicht unbedingt für Furore gesorgt haben. Aber vielleicht hat der französische Entwickler mit dem Rally-Sport ja seine Berufung gefunden.

Um das herauszufinden, hat sich Daniel als Gast Richard Löwenstein eingeladen. Der hat WRC 5 für T-Online Spiele getestet und ist darüber hinaus auch ein großer Fan von Rennsport- und Rallyspielen. Wie Richard und Daniel WRC 5 gefallen hat, das besprechen sie im Podcast.