forzahorizon2
Forza Horizon (Folge 616) war 2012 ein Überraschungserfolg. Horizon ist konzipiert als „arcadiger“ Ableger der Simulations-Serie Forza Motorsport, ohne dessen Wurzeln komplett zu ignorieren. Das Spiel überraschte außerdem durch eine für Rennspiele sehr untypisch entspannte Atmosphäre, eingebettet in ein fiktives Festival mit überfreundlichen und klischee-überladenen Profi-Jugendlichen, die „voll Bock auf Party“ haben. Forza Horizon 2 versucht an den Erfolg des Vorgängers anzuknüpfen und erscheint parallel für die Xbox360 und Xbox One, aber natürlich exklusiv für die Microsoft-Konsoln. Was hat sich im Vergleich zum Vorgänger verändert, was hat die Serie von Forza 5 gelernt? Das versuchen wir heute mit Robin herauszufinden. GUDE LAUNE ALDA!!!

8 comments on “IM1128: Forza Horizon 2

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] außer Weizen: Alles außer Weizen 394 Biercast Binding AdlerINSERT MOIN: IM1128: Forza Horizon 2Der Explikator: Expl0057: Heaven’s Gatetextilvergehen: Teve206 – Wir haben da mal was in […]

  2. […] tritt mit großen Zielen in den heiß umkämpften Rennspiele-Markt. Im Gegensatz zu Forza Horizon 2 oder Hashtag Driveclub positionierte sich das Ubisoft-Rennspiel eher als Racing-MMO mit […]

  3. […] of Mordor – D4: Dark Dreams Don’t Die (Podcast folgt) – The Evil Within – Forza Horizon 2 vs Driveclub – Bayonetta […]

Comments

  1. BadInfluence Okt 21, 2014

    Kudos, war das Wort das gesucht wurde

  2. Luchsius Okt 21, 2014

    Moar Robin pl0x :P

  3. Schöner Cast. Bin ja kein großer Freund von Racing Games (abgesehen von BLUR) aber FH2 hat mich von der ersten Sekunde gefangen.

    Ich kann übrigens bestätigen, dass dein Drivatar eine absoluten Rampensau ist. Kamikaze passt am Besten zu dem Fahrstil. Hat mich gestern durchaus Nerven und Plätze gekostet.

  4. André Okt 21, 2014

    Ist das ein Brennrettspiel?

  5. Heiner Okt 21, 2014

    Nach Tom jetzt auch mal Robin bei euch. Find ich gut. Schöner Podcast.

Insert Moin © 2017