Lone Wolf ist ein bisher iOS-exklusives Scharfschützenspiel. Vom Gameplay ist es eine Mischung aus Moorhuhn und Rail-Shooter ohne Rail. Darüberhinaus erzählt es im Film-Noir-Stil in Comic-Panels eine Rache-Story.

Flo und Daniel haben Lone Wolf gespielt und tauschen sich nun im Cast darüber aus, ob das Sniper-Spiel mit Touch-Steuerung überhaupt funktioniert und ob es Spaß macht.

  • Christian

    Cooles Spiel für zwischendurch, jedoch ist es ohne Premium schon sehr schnell so, dass man keine „Munition“ hat.

    Aber wenn man das Spiel als Gratisversion als „Demo“ sieht finde ich das immer noch völlig fair

Insert Moin © 2017