Am vergangenen Wochenende legte Ubisoft für The Division die Karten auf den Tisch. Erstmals konnten viele Spieler in der Beta-Phase ein ganzes Wochenende selber Hand an den Titel legen. – so auch unsere Gäste Flo und Attila.

Wie funktioniert Ubisofts Shooter-MMO-Hoffnung überhaupt? Kann man New York frei begehen? Liegt der Fokus auf Story oder Loot-Grinding? Welche Erfahrungen haben Flo und Attila mit der Testphase gemacht? Konnte durch die Beta ihre Vorfreude verstärkt werden oder sind sie nach dem Anspielen eher ernüchtert? Und werden Flo und Daniel heuer doch noch mal zusammen Skifahren? Fragen über Fragen, die sie ausführlich bei Daniel beantworten.

  • Lee Woo

    Vielen Dank fuer diese Folge! Ich hatte selber keine Zeit fuer die Beta und konnte mir bisher trotz Trailern und Gameplay Videos nicht so ganz vorstellen, um was genau es bei dem Spiel geht. Destiny hat mich damals enttäuscht und auch sonst zocke ich kaum online. SW Battlefront hat es mir allerdings angetan. Vielleicht bin ich nun offener gegenüber Online-Spielen… Ich werde wohl mal einen Blick in die Open Beta werfen. Klingt ja doch relativ interessant.

  • Bin PC Spieler, dementsprechend habe ich Destiny ausgelassen. Aber Covershooter mag ich schon und Coop-Shooter ebenfalls. Ich habe in die Beta von Division geschaut und bin vorsichtig optimistisch. Gameplay und Progression fühlten sich wirklich gut an. Der Umfang der Beta war aber einfach zu gering um zu erkennen, ob das Ding lange Spaß machen wird. Und anscheinend waren viele mit Hacks unterwegs (Ubisoft hat wohl u.a. Munition und HP Informationen auf Clientseite hinterlegt), da müssen sie natürlich dringend dran arbeiten.
    Ich werde den Launch und die üblichen 1-2 Wochen totaler Server-fuckup abwarten und dann entscheiden ob ich mich ins Getümmel stürze :).

  • Ralf

    Ich habe nach dem Cast meine Vorbestellung wieder gecancelt. Da ich die Beta verpasst habe und mir selbst kein Bild machen konnte, verlasse ich mich mal auf den Destiny-Zocker Attila und warte mal auf die ersten Stimmen deutlich nach Erscheinen.

    Vielleicht ist dann aber auch schon Battleborn erschienen und ich gehe da auf Coop-Ballerei!

    • Orphois

      am 18./19. Februar hast Du jetzt nochmal eine Möglichkeit Dir „The Division“ für ein Wochenende in der Open Beta anzuschauen. Werde ich auch tun :) Außerdem Vorbestellen muss nicht unbedingt sein, bin immer noch zufrieden mit meiner Entscheidung und warte jetzt, wie gesagt, ein bisschen das allgemeine Feedback ab.

Insert Moin © 2017