Der Wochenrückblick von Insert Moin vom 5. – 11. Dezember 2016

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben und ordnen diese ein. Heute zu Gast: Sandro Odak . Er ist Chefredakteur von IGN Deutschland. Ihr könnt ihm auf Twitter unter @riperl folgen.

PSX: Ankündigung von The Last of Us Part II

http://de.ign.com/the-last-of-us-2/118781/news/the-last-of-us-2-angekundigt-ellie-ist-auf-rache-aus

YouTube brennt – PewDiePie und Co. regen sisch uff!

https://www.youtube.com/watch?v=HkuZ_8KnCzg

http://www.gamestar.de/videos/warum-loescht-pewdiepie-seinen-50-millionen-abo-kanal-neue-youtube-ausrichtung-auf-likes-promotions,91435.html

Ubisoft – 1,2 Millionen Euro Strafe für Führungskräfte

http://www.gamestar.de/spiele/watch-dogs-2/news/ubisoft,52381,3305389.html

Vivendi vs. Ubisoft – 25 Prozent Anteile: Vivendi erhöht Druck auf Ubisoft 

http://www.gamestar.de/news/vermischtes/3306522/ubisoft.html

Nintendo Switch – Gerücht: Docking Station verbessert Performance, aber ohne Extra-Hardware

http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/nintendo-switch/nintendo_switch,1011,3306511.html

Hinweis: Das ist nur der Blogbeitrag zur Folge für Diskussionen und das Archiv. Die vollständige Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Dort finden diese dann auch einen speziellen RSS-Feed, mit dem die exklusiven Samstags- und Sonntags-Folgen bequem im Podcatcher oder in iTunes abonniert werden können. Alle Informationen über unsere Kampagne findet ihr unter www.patreon.com/insertmoin

Comments are closed.

Insert Moin © 2017