Nier: Automata ist die Fortsetzung, die es eigentlich gar nicht geben sollte. Der Vorgänger Nier war zu seiner Zeit kein Kritikerliebling und ging auch kommerziell völlig unter. Doch das Spiel von Designer Yoko Taro war so seltsam, sonderbar, grotesk, bizarr und gleichzeitig emotional, tiefgründig und überraschend, dass sich über die Jahre viele Fans gefunden haben – und das, obwohl Nier eine Zeitlinie eines eher scherzhaft gemeinten Endes von Drakengard fortführt. Nun hatte Square Enix sich aber trotzdem zu einem höheren Budget und dem Partner Platinum Games überreden lassen. Herausgekommen ist nichts anderes als ein Meisterwerk.

01000100 01100001 01110011 00100000 01010011 01110000 01101001 01100101 01101100 00100000 01100101 01110010 01111010 11000011 10100100 01101000 01101100 01110100 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01000111 01100101 01110011 01100011 01101000 01101001 01100011 01101000 01110100 01100101 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 00110010 01000010 00100000 00100110 00100000 00111001 01010011 00101110 00100000 01011010 01110111 01100101 01101001 00100000 01000001 01101110 01100100 01110010 01101111 01101001 01100100 01100101 01101110 00101100 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01101001 01101000 01110010 01100101 00100000 01010011 01100101 01101100 01100010 01110011 01110100 01110111 01100001 01101000 01110010 01101110 01100101 01101000 01101101 01110101 01101110 01100111 00100000 01101001 01101110 00100000 01000110 01110010 01100001 01100111 01100101 00100000 01110011 01110100 01100101 01101100 01101100 01100101 01101110 00101110

Weshalb Nier: Automata ein Spiel ist, dass auf vielen Ebenen berührt und erstaunt, erklären euch Tom und Robin von Hooked, als auch Micha im Cast.

Micha hat zu dem Spiel ein Review auf Gamepro geschrieben. Darüber hinaus hat Hooked ein schönes Video zum Spiel veröffentlicht:

  • Hannes Bambel

    Sehr schöner Podcast danke dafür. Hab jetzt eigentlich richtig Lust es mir sofort Morgen zu holen, aber hab vorher erst Mass effect auf der Liste und nach 150 Stunden Nioh wirds zeit für bissle Geballer. Was mir auch gut gefallen hat, das ihr Nier auch wirklich Komplett und darüber hinaus gespielt habt…das hätte mich bei Horizon Zero Dawn auch sehr gefreut, doch leider habt ihr nur 20-25 Stunden gespielt. Naja…ich weiß auch so das Horizon herrausragend is, wäre nur intressant gewesen etwas mehr von eurer Meinung dazu zu hören

    Viele Grüße an euch lieber Mischa, Robin und Tom, immer wieder sehr angenehm mit euch

    • Jan Prietzsch

      hier gibts auch geballer

      • Hannes Bambel

        Keines Falls falscher Podcast…wollte damit nur Andeuten das Mischa und der Manu sich mehr Zeit für Horizon hätten nehmen sollen um genau so einen Ausagekräftigen Podcast zu machen, wie sie es hier jetzt über Nier machten.

    • also a) habe ich die Kampagne zu Horizon durchgespielt (und etliche Nebenquests, also arg viel mehr Stunden wären jetzt auch nich nötig gewesen zum casten) vor dem Podcast und b) planen wir aktuell einen zweiten (Spoiler)-Cast zu Horizon, weil da noch so viel mehr drinsteckt, dass wir weiterhin drüber reden müssen – aber das ist dann eben Spoiler-Territorium. Aber es kommt was.

  • Jan Prietzsch

    01000100 01100001 01110011 00100000 01010011 01110000 01101001
    01100101 01101100 00100000 01100101 01110010 01111010 11000011 10100100
    01101000 01101100 01110100 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000
    01000111 01100101 01110011 01100011 01101000 01101001 01100011 01101000
    01110100 01100101 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 00110010
    01000010 00100000 00100110 00100000 00111001 01010011 00101110 00100000
    01011010 01110111 01100101 01101001 00100000 01000001 01101110 01100100
    01110010 01101111 01101001 01100100 01100101 01101110 00101100 00100000
    01100100 01101001 01100101 00100000 01101001 01101000 01110010 01100101
    00100000 01010011 01100101 01101100 01100010 01110011 01110100 01110111
    01100001 01101000 01110010 01101110 01100101 01101000 01101101 01110101
    01101110 01100111 00100000 01101001 01101110 00100000 01000110 01110010
    01100001 01100111 01100101 00100000 01110011 01110100 01100101 01101100
    01101100 01100101 01101110 00101110

  • LaLiLuLeLo

    So… NieR Automata ist da…

    -Die Steelbook kam natürlich beschädigt wie soll es auch anders sein.
    -Umtausch nicht möglich.
    -Geld erstattung Sinnlos da die Steelbook aktuell 10€ teurer ist… sprich ich werde gefickt und soll noch 10€ mehr zahlen.

    Möglichkeiten:
    -LE zurückschicken und zum MM fahren wo ich 70€ für die D1 Edition bezahle…
    -Einfach drauf scheißen und die Kaputte Steelbook behalten…
    – Warten bis die LE wieder 69.99€ kostet und dann neu bestellen.

    Wie soll man sowas entscheiden ?

    Ps: Bestellung besteht nur aus Steelbook, Standart Ps4 Case ist nicht dabei obwohl es so beworben wird.

    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/A1yt3FcRTBL._SL1500_.jpg

    Hilfe INSERT MOIN, ihr seid meine letzte Hoffnung.

    • Desotho

      Stellt sich die Frage wo Du bestellt hast. Offensichtlich nicht bei Amazon oder so :)
      Rein aus Interesse: Wozu brauchst Du eine Extra Hülle zusätzlich?

      • LaLiLuLeLo

        Doch bei Amazon, die extra Hülle brauch ich da ich eine Glas Vitrine für Steelbooks und Nerd Stuff habe aber da ich die nicht immer auf machen will um an das Spiel zu kommen hab ich immer noch gern die Standard Case. ^^

  • Lee Woo

    Ich bin ein riesiger Fan vom ersten Teil. Die letzte Generation bot m.M.n. nur wenige wirklich hervorragende Spiele. Neben Nier war das für mich vor allem Vanquish. Umso mehr fing ich an, mich mit hooked zu identifizieren, nachdem ich ihren Youtube-Kanal durch diesen Cast hier entdeckt habe.

    Robin hat mich aber bei Robin VS Vanquish ab 10:30min gleich wieder verloren. „Klar ist dabei auch, dass die Story komplett uninteressanter Quatsch ist“? Bin ich der einzige, der die Geschichte von Vanquish als Parodie aufs amerikanische Storytelling in Videospielen sieht? Ich wünsche mir einen Cast zu Vanquish, in dem ihr das Spiel genau auseinandernehmt wie ihr das mit Nier: Automata gemacht habt.

    Ergo: Sehr guter Cast! Praktisch ohne Spoiler schafft ihr es, fast 90 Minuten lang Begeisterung zu versprühen. Ich hätte das Game nach dem Cast am liebsten direkt gekauft, aber mir fehlt einfach die Zeit für sowas :(

  • Ich habe jetzt zum dritten Mal das „Ende W“ zu sehen bekommen. Anders ausgedrückt: ich schaffe es nicht einmal bis zum ersten Punkt, an dem ich Speichern kann. Selbst in der Demo bin ich weiter gekommen ohne zu verrecken. Seufz. Meine n00b-Skillz und das bescheurte „es gibt kein autosave“ vermiesen mir gerade ganz bitter die Laune an dem Titel :-(

    • Jan Prietzsch

      geht mir genauso . die demo damals in einem rutsch durchgespielt und hier auf „normal“ bereits zum dritten mal beim fabrikmonster verreckt . man hätte wenigstens kurz vor dem biest einen checkpoint einnrichten können, jedes mal diese halbe stunde bis dahin und das zum vierten mal nun schon nervt echt ab . verdirbt mir grad ganz schön den einstieg in das spiel auf das ich so lange gewartet habe :[

      ich spiele jetzt erstmal DUKE NUKEM 3D durch und versuche es nächste woche erneut mit NIER … grad echt kein bock mehr

      • Ich hab’s gestern Abend (nach zwei Gläsern Rotwein) im 4. Anlauf geschafft. Der Trick ist das Ausweichen in die richtige Richtung. Ich bin instinktiv wohl immer die falsche Richtung ausgewichen und dann steht 2B mit dem Rücken an der Wand (bzw. unter einem Schaufelrad) und ist ruckzuck hinüber. Das ist an der Stelle nicht wirklich „schwer“, sondern einfach schlecht programmiert. Weicht man in die richtige Richtung aus, fällt das Biest in wenigen Sekunden. Alles andere im „Tutorial“ ist ja auch kinderleicht.

        Hätte ich das gestern Abend aber auch beim 4. Anlauf nicht gepackt, wäre die Disc in die Ecke geflogen und vermutlich erst in einem halben Jahr wieder angefasst worden. Sehr schade für ein Spiel, das man so lange begeistert erwartet hat.

      • also 2B or not 2B?

      • Lieber Manu, hast Du etwa den Podcast nicht bis zuende gehört?!

        Robin hat eine ganz klare Meinung von Journalisten, die »2B or not 2B« im Zusammenhang der NieR: Automata-Berichterstattung verwenden (ca. 1:25:25 im Cast).

        „Das ist indiskutabel. Das ist schlecht. Du solltest Dich schämen.“

        ;-)

      • Robin ärgern kann ich gut.

        Aber was anderes: Dachte man kann das Spiel einfacher stellen? Wundere mich, dass ihr an der Stelle nicht einfach den Schwierigkeitsgrad angepasst habt?

      • Ich habe auch meinen Stolz!

      • Jan Prietzsch

        auf easy würd ich mir auch komisch vorkommen :] vielleicht gibts da auch weniger gegner – also auch weniger G weniger aufleveln, weniger freischalten etc. so dachte ich zusätzlich

      • LaLiLuLeLo

        Die Entwickler selbst bringen den Spruch…also völlig legitim. xD

Insert Moin © 2017