diablo-ros

David und Susanne, die Blizzard-Spezialexperten von buffed.de sind mal wieder zu Gast, denn es gibt das lang erwartete, erste große AddOn zu Diablo III für den PC/Mac. Reaper of Souls liefert neben unzählichen kleinen Verbesserungen ein komplett neues Kapitel sowie eine neue Charakterklasse.

Ob sich im Zeitalter des DLC ein klassisches AddOn noch verkauft, ob sich das Warten gelohnt hat und was sich alles verändert hat, erfahrt Ihr im Podcast:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=yT4TucaLkyY

  • Prinsee

    Super Podcast, super Gäse, einfach perfekt, fast so perfekt wie das Spiel ;)

    Diablo III RoS ist echt gut geworden, guter neuer Akt, gutes Loot System, eine erfrischend neue Charakterklasse und ein gelungenes Endgame.
    Wenn man das Spiel mit anderen Games des gleichen Genres vergleicht, ist RoS der einsame Platzhirsch, an dem absolut kein Spiel ran kommt.

    Fast wäre es ein perfektes Spiel geworden, wäre da nicht die Sache mit dem Handeln. Leider funktioniert kein Austausch von Items mit anderen Spieler mehr (ausgenommen gewöhnliche und seltene Items, was man vernachlässigen kann), durch diese Aktion verliert Reaper of Souls leider ein paar Punkte in der B-Note und auch etwas an Spielspaß, aber über das kann man hinweg sehen.

    Ansonsten wäre noch zusagen, looten und leveln !!!

  • Alliser

    Mein Hund wird Zufi heißen, irgendwann! o/

  • Schöner Podcast. RoS wirkt auf mich auch wesentlich „runder“ als das Hauptspiel, wobei ich vor allem den Abenteuermodus ziemlich großartig finde. Bin mal auf das nächste AddOn gespannt … das Ende lässt die Option eines PVP-Multiplayers ja sehr offen …

  • Erik

    Ich würde mir den 5 Akt gerne angucken, aber dafür sind 40 Euro zu viel.
    Grundübel von D3 2.0 ist das neue System der Schwierigkeitsstufen. Selbst Gelegenheitszocker sollten auf Profi anfangen, weil es sonst langweilig ist und dann ist man nach dem 1. Durchlauf schon Level 60 und es gibt keine guten Gründe, es noch mal anzufassen …

    • Justus Jonas

      Naja bei amazon.de kostet es 35 EUR. In Keyshops mittlerweile unter 25 EUR. Das finde ich schon angemessen. Es geht bei Diablo ja nicht darum Level 60 zu erreichen und dann hat man es durchgespielt und legt’s zur Seite.
      Es geht doch hauptsächlich darum Items zu farmen und das klappt mit RoS hervorragend.

      Jedem der von D3 enttäuscht war, kann ich RoS nur empfehlen. Der Adventure Mode ist klasse und den gibt’s nur mit RoS.

  • Pingback: Vorhersage Dienstag, 15.04.2014 | die Hörsuppe()

Insert Moin © 2017