In der freien Folge für Alle besprechen wir heute Microsofts neues Flagschiff: Die Xbox One X.

Aus Project Scorpio wurde die „Xbox One X“ und laut eigener Aussagen des Konzerns die „leistungsstärkste Konsole“ auf dem Markt. Wir haben die neue 4K-Konsole getestet und besprechen mit unseren Gast Sönke Siemens (freier Spielejournalist / Games und so) die Vor- und Nachteile der PS4-Pro-Konkurrenz-Hardware.

Disclosure: Microsoft hat uns eine Xbox One X als Testmuster zur Verfügung gestellt inklusive Software. Eine Bedingung an die Berichterstattung (mit Ausnahme eines zeitlichen NDAs) wurden keine gestellt. Insert Moin hat keinerlei finanzielle Unterstützung von Microsoft erhalten, lediglich Codes für Spiele sowie, Game Pass und Xbox Live waren im Review-Kit enthalten.

Wochenmenu KW 48

Im Anschluss findet ihr unsere Wochenzusammenfassung zur KW48 zu allen Folgen für Patreons und Neuigkeiten aus dem IM-Universum mit Daniel und Manu. Wenn ihr noch mehr Insert Moin hören wollt: Die Folgen von Montag-Samstag stehen exklusiv unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Für nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr das „Full Breakfast“, d.h. Zugriff auf alle Folgen. Für bereits 2 Dollar gibt es die „Schnupper- & Brettspiel-Pledge“, damit erhaltet ihr Zugriff auf die komplette erste Woche eines jeden Monats und alle Brettspiel-Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

 

Sony hat diese Woche die PlayStation 4 »Pro« veröffentlicht, eine aufgebesserte PS4 mit doppelt so viel Leistung und einem 4K-Modus inklusive HDR-Support. Daniel und Manu haben sich die neue Konsolen-Iteration angeschaut und besprechen im Podcast die Vor- und eventuell Nachteile der neuen Hardware. Für wen lohnt sich das Upgrade und bringt die Pro auch etwas für Besitzer eines FullHD-Fernsehers oder PSVR-Spiele?