Der Herbst ist da! Und mit ihm eine Flut an neuen Spielen und Ankündigungen. Daher haben wir uns – nach langer Zeit mal wieder in der alten 3er-Runde – zusammengesetzt und ein wenig beim Brunch darüber gesprochen, auf welche kommenden Titel wir uns im letzten Quartal noch freuen und warum.

Zur schnellen Übersicht hier noch eine Liste in chronologischer Reihenfolge der Erwähnung im Cast:

Fallout 4
Divinity: Original Sin – Enhanced Edition
Tales from the Borderlands – Ep5
Life is Strange – Ep5
Project Zero: Maiden of the Black Water
Xenoblade Chronicles X
Assassin’s Creed Syndicate
Overlord: Fellowship of Evil
Halo 5: Guardians
Call of Duty: Black Ops 3
Rise of the Tomb Raider
Need for Speed
Star Wars: Battlefront
Rainbow Six: Siege
Anno 2205
Rollercoaster Tycoon World
Gravity Rush Remastered & Fortsetzung
No Man’s Sky (kommt das noch?)
EDF
Zelda Triforce Heroes

Und jetzt ihr? Was sind die Pflichttitel, die auf eurer Wunschliste ganz oben stehen? Haben wir was übersehen?

Mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain will Serien-Schöpfer Hideo Kojima seine Reihe zu einem spektakulären Ende bringen. An den Schauplätzen Afghanistan und Afrika mit einer offenen Welt, wie man sie in dieser Größe bisher in keinem der Vorgänger erlebt haben soll. Außerdem mit einem gigantischen Umfang und derart vollgestopft mit Spielsystemen, dass man wohl allein 15 bis 20 Stunden braucht, bevor man überhaupt alle Gameplay-Mechaniken kennengelernt hat.

Ob das gelungen ist und Metal Gear Solid 5 wirklich der krönenden Abschluss(?) der Serie geworden ist, klären Manu und Daniel mit ihrem Gast Michael Obermeier. Dessen Kolumne “Sexy Stumpfsinn” über die Scharfschützin Quiet gibt’s auf GameStar.de.

ACHTUNG: Spoilercast! Wie gewohnt bespricht Daniel auch die fünfte und vorletzte Episode von Telltales Game of Thrones-Serie gemeinsam mit Lisa und Timo.

Welche Wandlungen nahm die Story und welche schweren Entscheidungen mussten getroffen werden? Kann die Serie die Spannung halten, wo es aufs Finale zugeht oder flacht sie im Gegenteil eher ab. Das besprechen Lisa, Timo und Daniel wie gewohnt in epischer Breite im Podcast.

Natürlich der obligatorische Spoilerhinweis: Im Cast werden wichtige Teile der Handlung aus den fünf Episoden verraten!

ACHTUNG: Spoilercast! Wie gewohnt gehen wir auch die vierte Episode von Telltales Game of Thrones-Serie gemeinsam mit Lisa und Timo an.

Welche Wandlungen nahm die Story und welche schweren Entscheidungen mussten getroffen werden? Kann die Serie die Spannung halten und flacht sie im Gegenteil eher ab, jetzt da es aufs Ende zugeht? Das besprechen Lisa, Timo und Daniel wie gewohnt in epischer Breite im Podcast.

Natürlich der obligatorische Spoilerhinweis: Im Cast werden wichtige Teile der Handlung aus den vier Episoden verraten!

Tropico 5 ist ein Aufbaustrategiespiel des bulgarischen Entwicklers Haemimont Games und – logischerweise – der fünfte Teil der Tropico-Serie. Das Spiel erscheint nun dieser Tage mit ca. einem Jahr Unterschied zur PC-Version auch für Konsolen. Zusammen mit der Revolutions-Anführerin Lilly fragen wir uns, ob die Portierung des gefeierten City Builders auch mit einem Gamepad gut von der Hand geht, ob Demokratie wirklich so gut funktioniert und wieso es doch Sinn machen kann, Wahlbetrug nicht ganz so eng zu sehen…

ACHTUNG: Spoilercast! Bergfest für Telltales Game of Thrones-Serie. Drei der geplanten sechs Episoden der Adventure-Reihe sind mittlerweile erscheinen. Gemeinsam mit Lisa und Timo spricht Daniel über die dritte Episode.

Welche Highlights und dramatischen Entscheidungen mussten getroffen werden, wie haben sich die Entscheidungen aus Episode 1 und Episode 2 ausgewirkt?

Natürlich der obligatorische Spoilerhinweis: Im Cast werden wichtige Teile der Handlung aus den ersten drei Episoden verraten!

Der französische Entwickler Dontnod hatte uns mit ihrer ersten Episode des Adventures Life is Strange (Podcast #1199 zur ersten Episode) schwer begeistert. In Episode 2 mit dem Namen “Out of Time” prüfen wir, erneut mit Lisa von eGames Media, ob das hohe Niveau und der gute Eindruck gehalten werden kann.

Da wir sehr tief in die Geschichte und die Entscheidungen eintauchen, sei die obligatorische Spoilerwarnung ausgesprochen.

Die Ankündigung zu ScreamRide (exklusiv für Xbox) machte unseren Gast Dominic von Giga-Games und Manuel auf der letzten Pressekonferenz der Gamescom 2014 leicht wuschig. Ein Spiel mit und über das Bauen von Achterbahnen in einem makaberen “Test-Dummy”-Setting klang vielversprechend. Microsoft selber listet dieses Spiel ebenfalls als “Genre: Aufbauspiel” und es ist von Frontier, dem Studio, dass Thrillville und RollerCoaster Tycoon 3 gemacht haben. Ob dieses Versprechen eingehalten wird und was das ganze mit wütenden Vögeln zu tun hat, erfahrt ihr im Podcast.

ACHTUNG: Spoilercast! Nachdem wir der ersten Episode von Telltales Game of Thrones bereits in Folge 1187 ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt haben, waren wir natürlich gespannt, ob die zweite Episode des Adventures dieses Niveau halten kann.

Um das zu klären, hat sich Daniel als Gäste Daniel “Matschi” Matschijewsky und Timo eingeladen. Interessant und wie bei Telltale-Spielen üblich ist dabei vor allem ein Thema bestimmend: Die Diskussion darüber, welche Entscheidungen man als Spieler treffen konnte und wie sich die vergangen Entscheidungen auf die aktuelle Episode ausgewirkt haben.
Achtung Spoiler! Im Cast werden daher wichtige Teile der Handlung aus den ersten beiden Episoden verraten.

Resident Evil aus dem Jahre 1996 von Shinji Mikami gilt langläufig als der Inbegriff des Survival Horror Genres (auch wenn Micha hier vehement widersprechen möchte, dass Mikami sich stark inspirieren ließ). Das aufwändig gestaltete Remake von 2002 war seinerzeit exklusiv für Nintendos GameCube erschienen, sehr zum Missmut vieler Spieler und Spielerinnen, die den Würfel nicht ihr Eigen nannten. Capcom hat diesem Remake nun ein HD-Upgrade spendiert und es in diesem Zuge zum Multiplattform-Titel ernannt. Resident Evil HD Remaster bietet nur minimale Veränderung zum Vorgänger, aber eben eine 16:9 Formatanpassung sowie eine etwas moderniesierte Steuerung. Ob der Klassiker auch heute noch so gut funktioniert, erfahrt Ihr im Podcast.