Endlich geht es wieder los! Wir hoffen, ihr hattet ein paar erholsame Feiertage und seid gut ins neue Jahr gekommen. Auch wir haben die kleine Auszeit genutzt, um die Akkus etwas aufzuladen und neue Energie zu schöpfen für das neue Spielejahr und mit Schwung in den Januar zu starten. Bevor wir uns auf die neuen Spiele des Jahres stürzen gibt es aber erstmal unsere große Jahresvorschau für 2019. Welche großen Blockbuster wollen in die großen Fußstapfen von RDR2, God of War und Spider-Man treten? Welche Indies sind am Ende des Jahres auf einer Stufe mit Perlen wie Celeste und Into the Breach aus dem letzten Jahr?

Bei keinem anderen Podcast hört ihr so viele unterschiedliche Menschen und Stimmen mit ihren ganz eigenen Blickwinkel auf Spiele und Spielkultur wie bei Insert Moin. Daher dachten wir uns: Lasst uns doch genau mit dieser Stärke direkt ins neue Jahr starten und uns etwas Unterstützung an Bord geholt. In den kommenden zwei Episoden stellen euch insgesamt 26 verschiedene Gäste ihren jeweiligen Vorfreude-Titel 2019 vor. Ein riesiges Danke an alle unsere Gäste, die sich in diese Folge und generell die Zeit nehmen, mit uns über Spiele zu unterhalten!

Spiele und Gäste in Teil 2:

Das war unsere große Jahresvorschau 2019. Morgen geht es dann regulär weiter mit bereits veröffentlichten Spielen – aber natürlich auch wie immer mit tollen Gästen.

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützer*innen auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Endlich geht es wieder los! Wir hoffen, ihr hattet ein paar erholsame Feiertage und seid gut ins neue Jahr gekommen. Auch wir haben die kleine Auszeit genutzt, um die Akkus etwas aufzuladen und neue Energie zu schöpfen für das neue Spielejahr und mit Schwung in den Januar zu starten. Bevor wir uns auf die neuen Spiele des Jahres stürzen gibt es aber erstmal unsere große Jahresvorschau für 2019. Welche großen Blockbuster wollen in die großen Fußstapfen von RDR2, God of War und Spider-Man treten? Welche Indies sind am Ende des Jahres auf einer Stufe mit Perlen wie Celeste und Into the Breach aus dem letzten Jahr?

Bei keinem anderen Podcast hört ihr so viele unterschiedliche Menschen und Stimmen mit ihren ganz eigenen Blickwinkel auf Spiele und Spielkultur wie bei Insert Moin. Daher dachten wir uns: Lasst uns doch genau mit dieser Stärke direkt ins neue Jahr starten und uns etwas Unterstützung an Bord geholt. In den kommenden zwei Episoden stellen euch insgesamt 26 verschiedene Gäste ihren jeweiligen Vorfreude-Titel 2019 vor. Ein riesiges Danke an alle unsere Gäste, die sich in diese Folge und generell die Zeit nehmen, mit uns über Spiele zu unterhalten!

Spiele und Gäste in Teil 1:

Teil 2 folgt dann morgen mit 13 weiteren Spielen und Gästen. Bis morgen!

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützer*innen auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Wir setzen die Jahresvorschau für 2018 fort und sprechen nicht nur über angekündigte Titel, sondern auch über Spiele, die wir uns persönlich wünschen würden – aber die es vermutlich nie geben wird. Mehr Spekulatius also. Aber das Zeug schmeckt halt so gut!

Wir sprechen in dieser Ausgabe über (per Kapitelmarken anwählbar):

– God of War
– Biomutant
– Days Gone
– Psychonauts 2
– System Shock (Teil 3 und Remaster)
– PUBG (PS4-Version)

„Joker“-Releases:
– Cyberpunk 2077
– Fear Effect Reinvented
– Ghost of Tsushima
– Shadow of the Tomb Raider

Wunschkandidaten:
– Alpha Protocol 2
– Motorstorm Apocalypse 2
– neues Splinter Cell

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ zum Auftakt ins neue Jahr 2018 Zugang zu allen Folgen des gesamten Januars bereits ab der 2-Dollar-Pledge. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

Meine Güte, wie schnell die Zeit vergeht! Schon seit über sieben Jahren rocken Manu, Daniel & Micha den Insert-Moin-Podcast und trotzdem müssen sie sich immer wieder die Augen angesichts der Nummerierungen bei den Folgen reiben. Folge 2090? Das Jahr 2018?!? Holy Shit! Viel Zeit ist vergangen, so viel cooles Zeug liegt vor uns, und wir freuen uns, dass ihr mit dabei seid! Danke!

Das neue Podcastjahr startet selbstverständlich nicht nur mit einer, sondern gleich mit zwei Vorschau-Folgen, bei denen die drei Frühstücks-Moderatoren ordentlich Spekulatius in den Kaffee tunken. Wir sprechen in der heutigen Folge über folgende Spiele (sind als Kapitelmarken markiert):

– A Way Out
– Code Vein
– Kingdom Come: Deliverance
– Detroit: Become Human
– Shadow of the Colossus Remaster
– Far Cry 5
– Anno 1800
– Valkyria Chronicles 4
– Red Dead Redemption 2
– Wargroove
– Project Octopath Traveler
– Metro: Exodus

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ zum Auftakt ins neue Jahr 2018 Zugang zu allen Folgen des gesamten Januars bereits ab der 2-Dollar-Pledge. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

Die zweite Vorschaufolge für 2018 erscheint morgen. Und dicker Kuss an die handgemachte Headergrafik von Mexxer, der uns auch dieses Jahr wieder mit fantastischen Grafiken und Illustrationen unterstützt!