Der Wochenrückblick von Insert Moin
In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Themen:
Follow-Up: Esport vs. Olympia
Nazi-Symbole in SCUM
PEGI warnt vor InApp-Purchases
Der Wochenrückblick von Insert Moin
In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.

Themen:

Follow-Up: Discord verkauft jetzt auch Spiele
Sozialadäquanz-Regel: USK ändert Prüfverfahren, erstes Spiel mit Hakenkreuzen auf der gamescom
Game: Marktanteil deutscher Spiele-Entwickler am Gesamtzumsatz unter 6 Prozent
THQ kauft ein: Time Splitters und neues Jagged Alliance RAGE! kommt

Mehr Insert Moin?

Alle Folgen stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar/Euro im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Der Wochenrückblick von Insert Moin
In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar/Euro im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Themen:
Follow-Up: Discord verkauft jetzt auch Spiele
Sozialadäquanz-Regel: USK ändert Prüfverfahren, erstes Spiel mit Hakenkreuzen auf der gamescom
Game: Marktanteil deutscher Spiele-Entwickler am Gesamtzumsatz unter 6 Prozent
THQ kauft ein: Time Splitters und neues Jagged Alliance RAGE! kommt

Der Wochenrückblick von Insert Moin

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar/Euro im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Themen:

Update: eSport – Uli freaking Hoeneß grantelt weiter
 
Mesut Özil gründet #TeamOzil
 
Sexismus-Report von Kotaku über Riot von Cecilia D’Anastasio
 
Plagiatsvorwurf gegen IGN: Review zu Dead Cells angeblich geklaut bei YouTuber “BroomStickGamer”
 
Fallout76 erscheint nicht auf Steam, sondern erstmal exklusiv auf Bethesda.net

Der Wochenrückblick von Insert Moin

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Die Themen:

IOC erteilt eSport Absage, ESL-CEO: Wir brauchen die Olympische Bewegung nicht.
https://www.deutschlandfunk.de/esport-brauchen-die-oympische-bewegung-nicht.1346.de.html?dram:article_id=423523

Bagatellrundfunk – Streaming und Let’s Play im neuen Entwurf des Rundfunk-Staatsvertrags

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Medienstaatsvertrag-Let-s-Player-sollen-von-Rundfunkpflicht-befreit-werden-4119772.html

Motion Twin / Dead Cells – Alle Mitarbeiter verdienen dasselbe

https://twitter.com/queer_queenie/status/1022260678181052416

https://kotaku.com/game-studio-with-no-bosses-pays-everyone-the-same-1827872972

No Man’s Sky ohne Multiplayer auf GOG – User kriegen Geld aus Gogs Tasche zurück

https://www.gamestar.de/artikel/no-mans-sky-next-grosses-multiplayer-update-released-aber-nicht-fuer-die-gog-version,3332728.html

https://www.theguardian.com/games/2018/jul/20/no-mans-sky-next-hello-games-sean-murray-harassment-interview

Brettspiele machen inzwischen 30% des Gesamtumsatzes auf Kickstarter aus

https://twitter.com/icotom/status/1019939742744547328

Der Wochenrückblick von Insert Moin

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, wir werden ab jetzt bei Les News mit Kapitelmarken arbeiten, ihr könnt als Themen auch überspringen in eurem Podcatcher, sofern diese Kapitelmarken unterstützen.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Follow-Ups:
Studie in Australien zu Lootboxen:
 
Update zu Lootboxen in Belgien und Niederlande:

Die Themen:

Rechtschreibfehler: KI von Aliens:Colonial Marines funktioniert jetzt
 
Tencent greift Steam an – Wegame soll bald global starten
 
Förderung – Blue Byte GmbH erhält 1,58 Mio. Euro von Berlin
 
Supercrowd Entertainment gründet sich (Ist das noch Indie?)
Der Wochenrückblick von Insert Moin
 
In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, wir werden ab jetzt bei Les News mit Kapitelmarken arbeiten, ihr könnt als Themen auch überspringen in eurem Podcatcher, sofern diese Kapitelmarken unterstützen.
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. Und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Die Themen:
 
00:01:10
Update: Esport bei Olympia – IOC lädt Branchenvertreter zum Gespräch ein in der Schweiz
https://www.gamestar.de/artikel/e-sport-bei-olympia-olympisches-komitee-trifft-sich-mit-branchenvertretern,3331861.html
 
00:06:37
Update: Lootboxen – Frankreich kein Verbot
 
00:10:46
Yeti: Google arbeitet angeblich an einem Gaming-Streaming-Dienst mit Hardware
 
00:22:19
OpenAI Five – komplettes AI-Team spielt in Dota 2 gegen Pros
Auch Googles AI gewinnt in Quake Arena:

Der Wochenrückblick von Insert Moin

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, wir werden ab jetzt bei Les News mit Kapitelmarken arbeiten, ihr könnt als Themen auch überspringen in eurem Podcatcher, sofern diese Kapitelmarken unterstützen.

Gast: Robemon Go

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Themen:

00:00:49
Update: Handel mit Items in CS:GO und DOTA2 in den Niederlanden gesperrt
https://www.polygon.com/2018/6/20/17484060/valve-csgo-dota-2-trading-blocked-netherlands

00:16:54
Videospiel”sucht” von WHO als Krankheit deklariert
http://www.sueddeutsche.de/wissen/who-online-spielsucht-diagnose-1.4017285

00:31:17
Uli Hoeneß stoppt eSport-Pläne des FCB
https://www.gameswirtschaft.de/sport/fc-bayern-muenchen-uli-hoeness-esport-fifa19/

Der Wochenrückblick von Insert Moin

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben:

00:00:40 Battlefield V kommt ohne Season Premium Pass und ohne Lootboxen
https://www.polygon.com/2018/5/23/17386912/battlefield-5-loot-boxes-cosmetic-items
https://www.gamestar.de/artikel/battlefield-5-alle-infos-zu-release-datum-early-access-beta-mehr,3330008.html

00:15:15 Resident Evil 7 kommt für die Switch – aber nur in Japan und als Streaming-Spiel
https://www.polygon.com/2018/5/20/17375222/resident-evil-7-cloud-version-nintendo-switch-launch-date

00:22:42 Letzter Lebenszyklus der PS4? “Mindestens drei Jahre zur nächsten PS”
https://www.polygon.com/2018/5/23/17384050/ps5-release-date-sony

00:30:09 Epic Games commits $100 million for Fortnite competitions
http://www.espn.com/esports/story/_/id/23565267/epic-games-commits-100-million-fortnite-competitions

dazu: Warsteiner steigt als erste Brauerei im eSport-Bereich ein
http://www.absatzwirtschaft.de/von-red-bull-ueber-sony-bis-hin-zu-warsteiner-vom-e-sport-kuchen-moechte-nun-jeder-ein-stueck-abhaben-132890/