Die meisten von euch werden es eventuell schon über Twitter, Facebook oder auf unserem Discord direkt mitbekommen haben, aber unser Hauptmedium ist ja der Podcast, daher auch hier nun die offizielle Bekanntgabe in Form einer Sondersendung „Intern Moin: Daniel wird Insert Moin bis auf weiteres nicht mehr weitermachen und nimmt sich eine Auszeit. Es sind persönliche Gründe und es gab weder Streit noch hat er sich mit Erdogan fotografieren lassen. Mehr dazu findet ihr unter seinem Posting hier: https://insertmoin.de/in-eigener-sache-auszeit-daniel/
Für uns (Micha und Manu) stellt sich nun natürlich die Frage, wie wir diesen Verlust kurz- und langfristig kompensieren können. Dazu machen wir uns der heutigen Folgen ein paar Gedanken und teilen diese transparent und ehrlich mit euch.
Außerdem gibt es im Anschluss noch das Wochenmenu KW30 – wir haben in Umfragen positives Feedback auf dieses „Format“ erhalten und werden das folglich in Zukunft nun auch ähnlich wie heute auch für Patreons und auf Steady veröffentlichen und mit Updates aus dem Insert-Moin-Umfeld, Wochen-Vor- und Rückschau & mehr anreichern.

Insert Moin macht Urlaub, daher gibt es diese Woche »Classics«. Wir wagen einen kleinen, selbstreflektierenden Rückblick und haben ein paar alte Folgen rausgesucht, die wir euch erneut mit einem kurzen, einleitenden Kommentar vorspielen möchten.

Heute gibt es die ersten beiden Auftritte von Daniel und Micha – damals noch als Gäste, als der Podcast noch „Breakfast at manuspielt’s“ hieß und das Team aus Boris und Manu bestand. Micha war bereits in Folge #58 (2011) das erste Mal zu Besuch und wurde daraufhin ein gern gesehener Dauergast, so dass es nur logisch war, ihn nach dem Weggang von Boris ins Team aufzunehmen. Daniel hat sich, wie er selber schrieb, in Folge 490 (2012)“kackendreist“ selber eingeladen – kaum verwunderlich natürlich direkt mit einem Buchcast. Auch bei ihm war die Chemie mit Manu im Cast auf Anhieb so gut, dass sofort klar war, dass dies eine Beziehung auf Dauer wird.

Viel Spaß mit der kleinen Zeitreise in unserem Podcast-Whirlpool… *blubber*