Mit Phoenix Point (derzeit nur PC/Epic Game Store) kehrt der XCOM- und UFO-Serienerfinder Julian Gollop zurück zu seinen Wurzeln. Das Rundenstrategiespiel wurde über die Crowdfunding-Seite Fig.com finanziert und soll die „moderne“ Variante der Firaxis-Alienjagd mit neuen Elementen und Ideen anreichern. Zusammen mit dem GameStar-Miterfinder Martin Deppe ergründet Manu im heutigen Podcast, ob Phoenix Point das Zeug dazu hat, XCOM 2 von Strategiethron zu stürzen oder nur als Ersatzbefriedigung bis zum nächsten großen Firaxis-Spiel dienen kann.

Ihr wollt Insert Moin unterstützen? Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten mit über 2500 Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Der Tapir aus Tallin (Disco Elysium) hat sie alle aus dem Weg geräumt: Den Jungbullen aus Japan (Death Stranding) und sogar auch den Aal aus Alderaan (Star Wars Jedi: Fallen Order). Doch nun stehen neue Herausforderer im Ring, auch wenn der Dezember traditionell ein eher schwacher Spielemonat ist.

Wird Disco Elysium zum Rekord-Gürtelträger? Oder können ihm der Nacktmull aus Norwegen (Mosaic) oder Schweizer Schneefuchs (Transport Fever 2) doch noch gefährlich werden? Darüber entscheidet wir immer ihr auf https://forum.lastgamestanding.de/

Ihr wollt Insert Moin unterstützen? Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten mit über 2500 Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Wir sind zurück aus unserem Winterschlaf und starten mit neuer Energie und voller Vorfreude in eine neue Dekade und ein allem Anschein nach fantastisches Spielejahr 2020! Zum Auftakt starten wir mit einer Doppelfolge und wagen den Blick in die Kristallkugel. Auf welche Releases freuen wir und unsere Gäste sich dieses Jahr am meisten? Von AAA bis zu kleinen unbekannten Skurrilitäten ist alles dabei. Viel Spaß mit „Part 2“ des großen Vorfreude-Medleys und auf ein fantastisches Podcastjahr! \o/

Heute sind folgende Gästen mit dabei und reden über ihr Spiel des Jahres 2020:

  • Christina – Procession to Calvary
  • Felix – Hollow Knight Silksong
  • Anne – Skate Bird / Maneater
  • Marcus & Dennis  – Bloodlines 2 & Desperados 3
  • Miette – Yakuza 7
  • Daniel – Gods & Monsters
  • Speckobst –  Deadly Premonition 2
  • Attila – Overwatch 2
  • Maurice – Age of Empires 4
  • Fabian – The Last of Us 2
  • Micha – Resident Evil 3 & Space Channel 5 VR Kinda Funky Newsflash

Ihr wollt Insert Moin unterstützen? Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten mit über 2500 Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Wir sind zurück aus unserem Winterschlaf und starten mit neuer Energie und voller Vorfreude in eine neue Dekade und ein allem Anschein nach fantastisches Spielejahr 2020! Zum Auftakt starten wir mit einer Doppelfolge und wagen den Blick in die Kristallkugel. Auf welche Releases freuen wir und unsere Gäste sich dieses Jahr am meisten? Von AAA bis zu kleinen unbekannten Skurrilitäten ist alles dabei. Viel Spaß und auf ein fantastisches Podcastjahr! \o/

Wir reden mit folgenden Gästen über ihr Spiel des Jahres 2020:

  • Florian Zandt – Wasteland 3
  • Andreas Garbe – Half-Life: Alyx
  • Phil – Cyberpunk 2077
  • Benny – Final Fantasy VII Remake
  • Lara – Tell me why
  • Turbo – Ghost of Tsushima
  • Kuro – Sable
  • Gloria – House Party
  • Elena – Elden Ring

Morgen in Teil 2 hört ihr:

  • Christina – Procession to Calvary
  • Felix – Hollow Knight Silksong
  • Anne – Skate Bird / Maneater
  • Marcus & Dennis  – Bloodlines 2 & Desperados 3
  • Miette – Yakuza 7
  • Daniel – Gods & Monsters
  • Speckobst –  Deadly Premonition 2
  • Attila – Overwatch 2
  • Fabian – The Last of Us 2
  • Micha – Resident Evil 3 & Space Channel 5 VR Kinda Funky Newsflash

Ihr wollt Insert Moin unterstützen? Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten mit über 2500 Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Kurze Sonderfolge »Intern Moin« zur Zukunft von Insert Moin. Micha und Manu reden über den aktuellen Stand der Patreon/Steady-Kampagne und die sich daraus ergebenden Pläne und Veränderungen in Konzept und Sendeplan des Podcasts für das Jahr 2020.

Ihr wollt Insert Moin unterstützen? Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten mit über 2500 Folgen. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

»Menschen, Spiele, Sensationen!«

Der große Spiele-Jahresückblick 2019 von Insert Moin mit Micha und Manu.

In der heutigen Folge reden wir ausführlich über die wichtigsten Spiele des letzten Quartals 2019, also der Zeitraum von Oktober-Dezember. Zu Gast: Rae von Gamepro.de
Wir reden über folgende Titel:
Als kleines Weihnachtsgeschenk haben wir uns dazu entschlossen, die vier Folgen mit unseren Jahresrückblicken, die auch den Abschluss dieses fantastischen Podcast-Jahres für uns bedeuten, frei zugänglich für alle Hörer*innen zu machen. Weiter mit Insert Moin geht es dann nach den Feiertagen ab dem 7. Januar 2019. Wir freuen uns drauf, wenn ihr uns auch 2020 begleitet bei unserer Reise. Ohne euch und eurer tolle Patreon– & Steady-Unterstützung wäre das alles nicht möglich. Danke!
Wir wünschen euch eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ab dem 7. Januar geht es weiter! Wir freuen uns auf 2020 mit euch!
 
Eure Abteilungsleiter der Liebe,
Manu & Micha
PS: Danke an unserer guten Freund Mexer für die fantastische Begleitung durch das Jahr mit seinen wunderbaren Illustrationen. <3 Danke!

»Menschen, Spiele, Sensationen!«

Der große Spiele-Jahresückblick 2019 von Insert Moin mit Micha und Manu.

In der heutigen Folge reden wir ausführlich über die wichtigsten Spiele des dritten Quartals 2019, also der Zeitraum von Juli bis September. Zu Gast: Oddnina & Michi ‚heiße(r) Guy‘ Wieczorek
Wir reden über folgende Titel:
Als kleines Weihnachtsgeschenk haben wir uns dazu entschlossen, die vier Folgen mit unseren Jahresrückblicken, die auch den Abschluss dieses fantastischen Podcast-Jahres für uns bedeuten, frei zugänglich für alle Hörer*innen zu machen. Weiter mit Insert Moin geht es dann nach den Feiertagen ab dem 7. Januar 2019. Wir freuen uns drauf, wenn ihr uns auch 2020 begleitet bei unserer Reise. Ohne euch und eurer tolle Patreon– & Steady-Unterstützung wäre das alles nicht möglich. Danke!
Wir wünschen euch eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Eure Abteilungsleiter der Liebe,
Manu & Micha
PS: Danke an unserer guten Freund Mexer für die fantastische Begleitung durch das Jahr mit seinen wunderbaren Illustrationen. <3 Danke!

»Menschen, Spiele, Sensationen!«

Der große Spiele-Jahresückblick 2019 von Insert Moin mit Micha und Manu.

In der heutigen Folge reden wir ausführlich über die wichtigsten Spiele des zweiten Quartals 2019, also der Zeitraum von April bis Juni. Zu Gast: Lara Keilbart von Polygamia.de
Wir reden über folgende Titel:
Als kleines Weihnachtsgeschenk haben wir uns dazu entschlossen, die vier Folgen mit unseren Jahresrückblicken, die auch den Abschluss dieses fantastischen Podcast-Jahres für uns bedeuten, frei zugänglich für alle Hörer*innen zu machen. Weiter mit Insert Moin geht es dann nach den Feiertagen ab dem 7. Januar 2019. Wir freuen uns drauf, wenn ihr uns auch 2020 begleitet bei unserer Reise. Ohne euch und eurer tolle Patreon– & Steady-Unterstützung wäre das alles nicht möglich. Danke!
Wir wünschen euch eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Eure Abteilungsleiter der Liebe,
Manu & Micha
PS: Danke an unserer guten Freund Mexer für die fantastische Begleitung durch das Jahr mit seinen wunderbaren Illustrationen. <3 Danke!

»Menschen, Spiele, Sensationen!«

Der große Spiele-Jahresückblick 2019 von Insert Moin mit Micha und Manu.

In der ersten Folge reden wir ausführlich über die wichtigsten Spiele des ersten Quartals 2019, also der Zeitraum von Januar bis März. Einige der erfolgreichsten Spiele des Jahres sind bereits in diesen ersten Monaten erschienen und auch die ersten »GOTY«-Kandidaten könnten sich in diesem Zeitraum verstecken. Zu Gast: Gloria Manderfeld von Nerdgedanken
Wir reden über folgende Titel:
Als kleines Weihnachtsgeschenk haben wir uns dazu entschlossen, die vier Folgen mit unseren Jahresrückblicken, die auch den Abschluss dieses fantastischen Podcast-Jahres für uns bedeuten, frei zugänglich für alle Hörer*innen zu machen. Weiter mit Insert Moin geht es dann nach den Feiertagen ab dem 7. Januar 2019. Wir freuen uns drauf, wenn ihr uns auch 2020 begleitet bei unserer Reise. Ohne euch und eurer tolle Patreon– & Steady-Unterstützung wäre das alles nicht möglich. Danke!
Wir wünschen euch eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Eure Abteilungsleiter der Liebe,
Manu & Micha
PS: Danke an unserer guten Freund Mexer für die fantastische Begleitung durch das Jahr mit seinen wunderbaren Illustrationen. <3 Danke!