Wolf von Game One ist heute bei Manu zu Gast und die beiden unterhalten sich über den 2D-Plattformer „Black Knight Sword“ von Grasshopper Manufacture. Das Suda51-Spiel im japanischen Kamishibai Papier-Figurentheater-Look mit Monthy Python-Anleihen wurde vom ungarischen Studio Digital Reality co-produziert und erinnert nicht zufällig an die 2D-Sequenzen aus Grasshoppers großartigem Spiel „Shadows of the Damned“. (Eins von Manus Lieblingsspielen aus dem Jahr 2011).

Und ganz nebenbei geht es noch um Schreibtisch-Hygiene in den Büros von Game One und Hundehalsband-Fetischen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=xZcrspqhCGA