Erwartungen vs. Realität: Meine allererste gamescom

Natürlich gibt es auch im Jahr 2022 noch Menschen, die noch nie auf der gamescom waren. Weltweit auf jeden Fall die Meisten. Aber auch neue Medienschaffende kommen immer wieder dazu. Meist sind das dann Praktis, Volos oder Azubis von Outlets, Publishern oder PR-Firmen. Das die mit ihren jungen Jahren völlig geflasht von so einem Ereignis […]

gamescom 2022 - Das große Recap mit Anne & Manu

Wir schreiben das Jahr 2022. Insgesamt 265.000 videospielbegeisterte Menschen treffen sich zum größten Ereignis des Jahres in Köln. Der Gamescom. Nostalgie kommt auf. Haben wir doch drei Jahre auf dem Trockenen gesessen. Unsere Clan-Mitglieder nicht gesehen, Kollegen schmerzlich vermisst, das Cosplay im Schrank gelassen. Anne und Manu konnten es kaum erwarten sich 5 Tage lang in den Trubel zu stürzen, um von neuen Titeln zu berichten und echte Controller in echten Messehallen aufzunehmen.

Aber wie wird diese Messe aussehen? Wissen wir denn noch wie das geht? Mit so vielen Menschen durch geschlossene Räume zu wandeln, anzustehen, überteuertes Essen zu kaufen? Spoiler an der Stelle: Ja, gar kein Problem. Denn nicht nur wir waren erstaunlich schnell zurück im Alltag, sondern auch die Messe selbst, beziehungsweise der Veranstalter Game, hat Vorsichtsmaßnahmen lieber gegen ein Normalitätsgefühl eingetauscht.

Was genau das für uns und die Besucher bedeutet hat, was wir alles erlebt haben, wer jetzt krank im Bett liegt und warum es keine Insert-Moin-Berichterstattung gab, erfahrt ihr in diesem Cast.

Opening Night Live 2021 - Die Zusammenfassung zum Start der gamescom 2021

Wir feiern heute bei Insert Moin eine echte Premiere. Unser Tagteam Anne und Manu haben für euch eine Gaming-Veranstaltung geschaut und sie für absolut miserabel befunden. Es geht natürlich um die Opening Night Live, die mittlerweile traditionell jedes Jahr die Gamescom offiziell eröffnet.

Doch was ist passiert? Was kann so furchtbar sein, dass selbst Manu dem ganzen Zirkus nichts positives abgewinnen mag. Im Gespräch stellen die beiden fest, dass diese Frage gar nicht so klar zu beantworten ist.

Und ja, ein paar Spiele werden auch besprochen, aber weitaus weniger als ihr erwarten würdet. Es lohnt sich aber trotzdem einzuschalten, denn manchmal müssen auch die unangenehmen Themen besprochen werden.

Les News: Nackte F2P-Bananen am Messestand

In unserem Format »Les News« betrachten und besprechen Robin und Manu heute folgende Themen, die uns in den letzten Wochen beschäftigt haben.

Les News: Die wichtigsten Meldungen des Monats

  In unserem Format »Les News« betrachten und besprechen Robin und Manu heute folgende Themen, die uns in den letzten Wochen beschäftigt haben: Mit einer Fördersumme von 2,23 Millionen Euro belegt das Offenburger Studio Black Forest Games bis auf Weiteres den ersten Platz im Förder-Ranking (Spiel: Destroy All Humans 2?) eingenommen:https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/black-forest-games-bmvi-destroy-all-humans-2/?fbclid=IwAR06QJKGEj6NKMhPBhlXYbOv3BE8gvpmOjEMbUwj7mt98ctx6faYwsQECyQ CD Projekt hat ein […]

Les News: Die wichtigsten Meldungen des Monats

In unserem Format »Les News« betrachten und besprechen Robin und Manu heute folgende Themen, die uns diesen Monat beschäftigt haben. Förderung des Bundes: Mimimi kriegt 2 Mio für Codename Süßkartoffel und wird Self-Publisherhttps://www.mimimi.games/the-future-of-mimimi-games/ Related: Aufstockung und Verlängerung bis 2026: https://www.gameswirtschaft.de/politik/games-foerderung-aufstockung-2021/ Apple reduziert auf 15% wenn unter 1 Mio Umsatzhttps://www.theverge.com/2020/11/18/21572302/apple-app-store-small-business-program-commission-cut-15-percent-reduction Tim Sweeney (Epic CEO) dazu: https://www.gamesindustry.biz/articles/2020-11-19-tim-sweeney-on-apples-15-percent-cut-were-not-fighting-for-a-lower-commission […]

Gamescom 2020: Awesome Indies Show & Schlußfazit

Gamescom 2020: Awesome Indies Show & Schlußfazit

Gamescom Opening Night Live 2020

Es ist soweit. Trotz Pandemie findet im Jahr 2020 die Gamescom statt. Anstatt sich in vollen Messehallen zu tummeln, schauen sich Millionen von Zuschauern neue Spiele-Reveals und Gameplay-Szenen online in verschiedenen Live Streams an. Startschuss ist, wie auch schon im letzten Jahr, die von Geoff Keighley produzierte Eröffnungsgala „Gamescom Opening Night Live“. Ohne Publikum und aus Los Angeles gesendet, verspricht die zweistündige Show jede Menge Weltpremieren und Spiele-Highlights. Das können wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Dachten wir. Ob sich das gelohnt hat, oder ob wir vielleicht doch lieber Netflix hätten schauen sollen, verraten euch Manu und Anne in dieser Folge mit Wetten-Dass..?-mäßiger Überlänge.

Gamescom Opening Night Live: Hinter den Kulissen

Im Jahr 2019 fand zum ersten Mal eine Eröffnungsgala im großen Stil für die Gamescom in Köln statt. Die größte Computerspielemesse der Welt wollte ein bisschen mehr Glamour. Wahrscheinlich nicht zu letzt, um aus dem Schatten des großen Bruders, der Electronic Entertainment Expo, zu treten.
Zur Unterstützung für dieses Vorhaben luden sich die Veranstalter den Mann ein, der gefühlt alles regelt, wenn es um Veranstaltungen im Games-Bereich geht. Geoff Keighley stellte aus dem Nichts mit der Gamescom Opening Night Live eine ganz ansehnliche Show auf die Beine, die durchaus Potential für einen Dauerbrenner hat.

Um einen Blick hinter die Kulissen einer solchen Veranstaltung zu werfen, hat sich Anne Geoffs Meisterschüler Kyle Bosman (ehemals GameTrailers und Easy Allies) ans Mikro geholt und ihm einige Geheimnisse und Anekdoten entlockt.

Außerdem spekulieren sie im Anschluss über den Verlauf der diesjährigen Gamescom Opening Night Live im Angesicht einer Pandemie.

Les News – Die wichtigsten Themen der Woche (2020/KW16)

In unserem Format »Les News« betrachten und besprechen Robin und Manu heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.