Le Brunch: FF7 Rebirth, Banishers und 2 Geheimtipps

Ein wunderbarer Mix aus Blockbuster-Talk (FF7 Rebirth) und Geheimtipps (Shadows of Doubt & Axiom of Maria) prägen unseren Brunch diese Woche. Manu hat zudem Banishers: Ghosts of New Eden fast durch und ist fasziniert von Welt und Handlung. Wenn doch nur das Kampfsystem besser wäre, … aber hey, das Problem hat Final Fantasy VII: Rebirth ebenso.

Bei den News trauern wir fünf abgesagten Projekten von Bandai Namco und dem Addon für Disco Elysium hinterher, bevor wir hoffnungsvoll über ein mögliches neues Astrobot spekulieren und Michi alle in die Welt von No Man’s Sky einlädt.

Im Mailbag sprechen Manu, Micha und Michi zum Abschluss über ihre Lieblingsregisseure also zum Beispiel Red Flags in Fight Club & Studio-Ghibli-Genuss. Wir wünschen viel Vergnügen beim Zuhören und Zuschauen.

Le Brunch: Steam Next Fest Overload

So viele Spiele! Das Steam Next Fest fühlt sich an wie eine effiziente E3-Spielemesse: Michi bringt Eindrücke zu Hollowbody, Pacific Drive, Winter Survival, Star Trucker, Dungeonborne und dem neuen Outcast mit in den Brunch. Manu verteidigt indessen die Demokratie mit durchschlagenden Argumenten in Helldivers 2, während Micha in Foamstars eine Schaumparty veranstaltet hat. Da ist es am Ende vielleicht gar nicht so schlimm, dass das dritte Multiplayerspiel, Skull and Bones, Michi nicht vom Hocker reißt.