Le Brunch - Warum gibt es so wenig investigativen Spielejournalismus in Deutschland?

MP3 Audio [71 MB]DownloadShow URL Unser geschätzter Freund und Kollege Dom Schott hat auf dem Spielemagazin WASTED einen Kommentar über die „Horrorhonorare“ im deutschen Spielejournalismus geschrieben und stellt sich unter anderem die Frage, ob ein „deutsche Jason Schreier“ in Deutschland seine Miete allein durch das Schreiben von Artikel finanzieren könnte. Wir haben die Gelegenheit genutzt […]

Le Brunch: Faszination E-Sport und was es so schwer macht, darüber zu berichten

In einem gemütlichen Le Brunch reden wir heute über die Faszination E-Sport und was es so schwer macht, darüber zu berichten. Zu Gast an Manus Frühstücktisch sind zwei ausgewiesene Experten zu diesem Thema: Yannic Hannebohn und Caspar von Au sind Journalisten und moderieren gemeinsam den E-Sport-Podcast unmuted bei funk.

IM1724: Les News - KW43: Bethesdas Review-Politik (Teaser)

DownloadShow URL Die News der Woche war für uns die Ankündigung von Bethesda, offiziell keine frühzeitigen Review-Muster von Spielen an die klassische Spielepresse mehr zu versenden. Quelle: https://bethesda.net/en/article/42QH1pTNpKSYIcgKK2C4wW/bethesda-and-game-reviews Beginnend mit Skyrim und Dishonored 2 wird es also so sein, dass vor dem Release der jeweiligen Spiele des Publishers keine unabhängigen Reviews (mit oder ohne Wertungen) […]