Le Brunch: Warum sich Mimimi Games mit ihrem neuen Spiel Shadow Gambit eine neue Genre-Bezeichnung geben

In unserer Serie MOST WANTED haben wir das Münchner Indie-Studio Mimimi Games bei der Entwicklung von Desperados III begleitet. Dort war bereits mehrmals von „Projekt Süßkartoffel“ die Rede. Vor einigen Tagen hat das Studio nun ihr neues Baby vorgestellt. Aus dem Gemüse wurde Shadow Gambit – The Cursed Crew und soll noch 2023 erscheinen. Auch wenn das Spiel im selben Genre angesiedelt ist wie die Vorgängertitel, möchte Mimimi gerne einen neuen Gernebegriff etablieren. Aus RTT (Real Time Tactics) oder Echtzeit-Taktik soll „Stealth Strategy“ werden.

Le Snack: High on Life, What the Bat, Wavetale, Lil Gator Game, Nightmare from the Deep und Sports Story

Statt wie sonst nur über ein Spiel oder ein Thema zu sprechen, packen Anne und Manu heute mehrere Titel zusammen in eine Folge. Dabei handelt es sich um kleinere und größere Spiele, die eins verbindet: sie wurden bisher noch nicht mit einer eigenen Folge bei IM bedacht. Wir reden nicht ausschließlich über Titel, die uns nicht gefallen haben, sondern oft sind es auch kurze oder sehr simple Spiele, die unserer Meinung nach keine „ganze“ Folge füllen würden.

Le Brett: Sieben aktuelle Brettspiele auf dem Prüfstand

Frederik vom Podcast „Der Boardcast“ ist heute zu Besuch bei Manu und es gibt VIEL zu besprechen. Insgesamt sieben neue Brettspiele haben die beiden für auch ausprobiert und stellen sie euch genauer vor. Von ganz leicht bis irre komplex, von Zweierspiel bis Acht-Personen-Epos reicht die Bandbreite. Wie immer findet ihr im Cast Kapitelmarken, falls ihr zu einem bestimmten Spiel vorspringen wollt.

The Callisto Protocol: Im Weltraum hört dich niemand nach Dead Space schreien

Es gibt ja viele Wege an ein Horrorspiel ranzugehen, weil jedem einzelnen auch etwas anderes Angst macht. Glen Schofield, Game Director von The Callisto Protocol UND Dead Space hat sich aber seltsamerweise bei beiden Franchises für den Gleichen entschieden.

Matinee: The Last of Us - Warum ihr die HBO-Serienadaption unbedingt schauen solltet

Wir freuen uns, dass so früh im Jahr schon unsere erste Matinee ins Haus steht. HBO hat in enger Zusammenarbeit mit dem Team von Naughty Dog eine Last of Us Serie produziert und Anne war sofort zur Stelle, um sie auf Herz und Nieren zu prüfen. Tatkräftige Unterstützung bekommt sie dabei von Filmgorilla und Kino-Plus-Gründer Daniel Schröckert, a.k.a Das Lexikon.

Von Atomic Heart bis Zelda - Die große Jahresvorschau mit allen Highlights 2023

Kein Start ins neue Jahr ohne Insert Moin Jahresvorschau! 2023 schickt sich an eines der vollgepacktesten Spielejahre seit den 90ern zu werden. Verschobene 2022er Titel treffen auf die Welle an Next-Gen-Spielen, die nun endlich aus dem Backofen kommen.

Manu und Anne schauen sich für euch diese Spiele an und erzählen, welche davon für sie die großen Knüller werden könnten. Dabei sind Platzhirsche wie Zelda: Tears of the Kingdom, Dead Space, Resident Evil, aber auch neue IPs wie Scars Above, Starfield und natürlich auch unsere Lieblinge: Die Indies.

Freut euch auf gute Laune, tolle Spiele und am besten bringt ihr auch ein wenig Zeit mit. Es gibt viel zu besprechen!

Welcome 2023! Kick-Off-Cast mit Kyle Bosman

Ein frohes neues Jahr allerseits! Wir von Insert Moin freuen uns auch dieses Jahr darauf wieder mit euch durchzustarten und loslegen wollen wir mit einer Tradition. Anne hat über die Jahre immer wieder ihren Branchenkollegen Kyle Bosman für ein Gespräch über Awards, Spiele und Skandale hinzugezogen, sodass wir nicht anders konnten, als diese wundervolle Tradition aufrecht zu erhalten.

Zum Start ins neue Jahr sprechen die beiden über Insights zu den Game Awards, was Doug Bowser wohl als Teenager machen wollte, welche Spiele sie 2022 am meisten begeistert haben und obendrauf gibt es noch ein kleines Ratespiel zum knobeln.

Aufgrund der Sprachbarriere wird der Cast leider nur auf Englisch zu hören sein. Wir hoffen aber, dass ihr dem Ganzen trotzdem etwas abgewinnen könnt und euch diese weirde Symbiose genauso sympathisch ist wie uns.

Auf ein schönes Gaming-Jahr 2023!

Der große Jahresrückblick 2022: Die wichtigsten Spiele von Oktober bis Dezember

Und da sind wir angekommen: Beim letzten Podcast, den ihr dieses Jahr von uns hören werdet! Hoffentlich seit ihr gut in eine kuschelige Decke eingepackt und habt euch einen Tee (oder Kaffee) gekocht, denn Anne, Manu und Micha führen euch gemütlich durch das letzte Quartal des Spielejahres 2022. Welche Spiele haben uns im Oktober, November und Dezember beschäftigt? Erfahrt es im Cast!

Der große Jahresrückblick 2022: Die wichtigsten Spiele von Juli bis September

2022 war ein starkes Jahr, was Spiele betrifft … zumindest, wenn man auch Abseits von großen Blockbustern auf die kleineren Releases schaut. Was, ihr glaubt uns nicht? Na, dann wird es Zeit, dass ihr unseren Jahresrückblick für das dritte Quartal anhört!

Der große Jahresrückblick 2022: Die wichtigsten Spiele von April bis Juni

Bitte alles einsteigen, der Hot Button hat wieder zugeschlagen! Manu, Micha und Anne gönnen sich keine Pause und setzen dort an, wo der letzte Cast aufgehört hat. In Q2 erwarten euch die unserer Meinung nach wichtigsten Spiele des Jahres von April bis Juni.

Traditionell dünnt sich die Auswahl an großen Titeln zum Sommer hin immer etwas aus. Das bedeutet aber nicht, dass unserer drei Musketiere nichts zum spielen gefunden haben.

Wir sprechen über Geheimtipps wie Sherlock Holmes: Chapter One, volle Turtle Power in Shredders Revenge und Micha verrät euch, warum ihr ihn mit Unpacking um den Block jagen könnt. Wir wünschen viel Vergnügen.