IM on Tour heute mit unserem Messebericht von der SPIEL 18, den internationalen Spieltagen in Essen – der Hauptstadt der Brettspiele. Daniel, Stephan und Manu haben sich in Essen jede Menge neue Brett-, Würfel-, Karten- & Gesellschaftsspiele angeschaut und berichten von vor Ort über die interessantesten neuen Ideen, Trends und Besonderheiten aus der Branche.
Wir reden über folgende Spiele:

– Dummschwätzer (Hasbro)
– Just One (Asmodee)
– Zwischen zwei Schlössern (Feuerland)
– Ultimate Werewolf Legacy (Bezier Games)
– Fuji (Feuerland)
– Brikks (Schmidt)
– Discover (Asmodee)
– Holding On (Asmodee)
– Fatal (2F)
– Krasse Kacke (Pegasus)

Außerdem gibt es im Anschluß zum Messebericht noch zwei Interviews (in englischer Sprache) mit dem Entwickler Rustan Håkansson (Tribes, Nations) und den beiden Machern (Frank Crittin & Grégoire Largey) der ersten »Brettspiel-Konsole« namens »8 Bit Box« (iello).

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Insert Moin © 2017