Am heutigen Tag im Feriencamp 2017 geht es um das Brettspiel Star Trek AscendancyDas Spiel wird euch vorgestellt vom Format „Brett vorm Pod„, ein Teil des Podcast-Kollektivs Stilles Kämmerchen mit Dawit, Daniel, Laura und Karsten.

Vielen lieben Dank an die vier Trekkies für diese (Brettspiel)-Vertretung und auch morgen geht es weiter mit einer weiteren Gastfolge. Wenn ihr mehr aus dem stillen Kämmerchen hören wollt, findet ihr das Archiv aller Formate & Folgen auf Stilles Kämmerchen und natürlich im Podcatcher eurer Wahl. Abonnieren!

Das Brettspiel Terraforming Mars (Aff.Link) umgibt derzeit eine – für Brettspiel-Verhältnisse – riesige Hype-Welle. Nicht nur auf der Spiel ’16 war das Spiel in Rekordzeit ausverkauft, auch nach der Nominierung zum „Kennerspiel des Jahres 2017“ durch die Spiel-des-Jahres-Jury war das Spiel um den roten Planeten aus dem Schwerkraft Verlag in aller Munde. Grund genug, dass wir uns dem Phänomen annähern und über das Spiel, die Mechaniken und die Euphoriewelle im Cast sprechen. Zu Gast bei Manu bei dem Thema heute wieder unser geschätzter Kollege Stephan „Krimimaster“ Kessler.

Am Montag wurden in Berlin die Preise für das Spiel des Jahres 2017 und das Kennerspiel des Jahres 2017 von der SdJ-Jury verliehen. Zusammen mit unseren Gast Stephan ‚Krimimaster‚ Kessler besprechen wir ausführlich alle Preisträger und Nominierten, sowie über weitere Brettspiele aus der Liste der Empfehlungen.

Die Liste aller Spiele und die Empfehlungslisten findet ihr auf der Seite des Vereins. Wenn ihr den Podcasts finanziell unterstützen wollt, würden wir uns freuen, wenn ihr für eure  Bestellungen von Spielen unseren Affiliate-Link zu Amazon nutzen würdet.

Unlock! von den Space Cowboys (TIME Stories) ist ein weiterer Vertreter aus der Kategorie der „Escape Room“-Spiele, die versuchen, das Live-Konzept in Karten-/Brettspielform zu pressen. Zusammen mit Escape-Veteran Stephan ‚Krimimaster‚ Kessler brechen wir aus den drei enthaltenen Fällen des Spiels aus und verraten euch komplett spoilerfrei, ob sich eine Anschaffung lohnt (und wie sich dieses Spiel im Vergleich zu den anderen Escape-Games einordnet).

Wer den Podcast unterstützen möchte, kann dies übrigens ganz einfach tun, in dem ihr Brettspiele über unseren Amazon-Affiliate-Link bestellt: http://amzn.to/2lZ8viT

Gewinnspiel

Wer gut zuhört hat außerdem die Möglichkeit, Manus (gebrauchtes, aber voll funktionsfähiges) Muster von Unlock! mit der einfachen Beantwortung einer Frage zu gewinnen. Inklusive 1x Telefonjoker! :) Alle Infos dazu im Podcast. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, Einsendeschluss ist der 22. März 2017.

Mystic Vale ist ein Card-Crafting-Spiel rund um mystische Naturmächte mit einem besonderen Clou: Das Deckbuilding passiert nicht durch das Hinzufügen neuer Karten, sondern die Karten stecken in transparenten Folien und können mit Einschüben erweitert und verbessert werden.

Ob das ungewöhnliche Spielmaterial auch ein gutes Kartenspiel mit interessanten Entscheidungen verbirgt, verraten wir euch im Podcast mit Gast Martin Klein vom Videopodcast SpielErLeben und bärtiges Mitglied der „Spiel des Jahres“-Jury.

Die Faszination von Escape Rooms lässt uns weiterhin nicht los. Nach unseren Folgen über die Erfahrungen in einem „echten“ Raum in München (Folge 1323) und den Brettspielversionen von Exit (Folge 1692 mit Interview) haben wir heute gleich zwei weitere Brettspiel-Varianten der Fluchträume auf dem Tisch. Zusammen mit Stephan ‚Krimimaster‘ Kessler besprechen wir die beiden Spiele »Escape Room – Das Spiel« von Noris und »Escape the Room – Das Geheimnis der Sternwarte« von ThinkFun.

Außerdem geben wir einen Ausblick auf Unlock! von den Space Cowboys und kommende Erweiterungen für alle drei Brettvarianten.

Wer den Podcast unterstützen möchte, kann dies übrigens ganz einfach tun, in dem ihr Brettspiele über unseren Amazon-Affiliate-Link bestellt: http://amzn.to/2hIXAaT

In dieser Kooperationsfolge mit den Kollegen der Bretterwisser besprechen Arne, Matthias und Manu das mit Spannung erwartete Legacy-Spiel Seafall von Rob Daviau, der mit Pandemic Legacy große Erfolge feiern konnte. Seafall ist das erste Legacy-Spiel ohne bereits bestehende, bekannte Spielvorlage und schickt die Spieler als Seefahrer, Piraten und Händler auf hohe See.

Ob das Spiel uns ähnlich begeistern konnte wie Pandemic Legacy, erfahrt ihr im Podcast – wie zu erwarten wird der erste Teil SPOILERFREI sein – Manu verrät aber auch einzelne Details und Inhalte der Legacy-Boxen sowie das Finale des Spiels im zweiten Teil, vor dem aber dann erneut eindeutig gewarnt wird.

Seafall bei Amazon bestellen – mit dem Affiliate Link unterstützt ihr dabei diesen Podcast.