HoN, LoL, DotA – die Spieler aus dem MOBA-Genre scheinen ein Faible für Abkürzungen zu haben. GOME, also Guardians of Middle-earth ist der neueste Vertreter der “Multiplayer Online Battle Arena”-Spiele und das erste Konsolen-exklusive noch dazu. Als Sahnehäubchen garniert mit der “Herr der Ringe”-Lizenz. Ob Monolith Productions die Umsetzung des Genres auf die Konsolensteuerung mit GamePad geglückt ist, bespricht Manu heute mit Tim.

PS: Entstanden ist das MOBA-Genre übrigens aus einer Mod bei Starcraft, bzw. Warcraft III, genauer nachzulesen in der Wikipedia.

Would you kindly…

Ihr wollt unabhängigen Spielejournalismus unterstützen und Zugriff auf alle Insert-Moin-Folgen haben? Great!

Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Branche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin