Die Gamescom 2019 steht in den Startlöchern: Heute eröffnet die weltgrößte Spielemesse in Köln ihre Pforten, doch bevor es mit unseren Tageszusammenfassungen losgeht, gibt es heute noch den Rückblick auf die Premiere der »Opening Night Live, die dieses Jahr zum ersten Mal stattgefunden hat. Als Moderator und Produzent hat die Kölnmesse Geoff Keighley engagiert, der die Sendung im ähnlichen Stil wie die Game Awards inszenierte.

Welche Neuigkeiten und Überraschungen gab es auf der Show zu sehen, wie aussagekräftig war das neue Gameplay zu Death Stranding und schaffen es Michael Wieczorek (heise.de) und Manu, die Bromance-Vibes von Hideo und Geoff zu toppen? Ein Cast voller prickelnder Erotik Live-on-Tape aus der Insert-Moin-WG – natürlich wie immer mit Raytracing!

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Marktführer Sony ließ sich für ihre Präsentation auf der E3 2016 nicht lumpen und hat sich im traditionsreichen und prestigeträchtigen Shrine-Auditorium eingebucht. Inklusive echtem Orchester, das mit einem (ha!) Paukenschlag die PK eröffnet hat.

God of War, The Last Guardian, Horizon Zero Dawn, Detroit Become Human waren nur ein paar der exklusiv gezeigten Titel. Dazu ein Kampfpreis von 399 US-Dollar für die Playstation VR und einige große Namen für VR-Umsetzungen.

Auch der #WTF-Moment mit Hideo Kojima durfte nicht fehlen und einzige Enttäuschung des Abends war höchstens, dass Crash Bandicoot nur als Teil der Skylanders neue Abenteuer erleben darf.

Daniel und Manu besprechen, wie sie die Präsentation erlebt haben und fassen zusammen.

PS: Sorry für Daniels Hall, ging zeitlich nicht anders heute.