infamousfl
Der DLC für Infamous Second Son namens First Light behandelt die Vorgeschichte von ‚Fetch‘, der Spieler und Spielerinnen auch im Hauptspiel schon mit Delsin begegnet sind und sich Ihre Neon-Fähigkeit unter den Nagel gerissen haben. Da sowieso nichts über Neon geht, konzentriert sich dieses AddOn (welches auch in Kürze als Standalone erscheinen wird) voll auf diese Stärke und erlaubt es, Seattle in hellem Neongelb erleuchten zu lassen.

Ob das AddOn die Stärken oder auch die Schwächen des Hauptspiels (Folge 971) aufgreift, verbessert oder ausmerzt, erfahrt ihr wie immer im Podcast, wieder mit Sarah und mit Ilyass von Gameswelt:

Shownotes

Das angesprochene ARG findet ihr unter https://infamouspapertrail.com/

infamous

Drei Jahre sind vergangen seit der letzten Begegnung mit Cole auf der Playstation 3 und die Welt von inFamous hat sich deutlich verändert. Jeder Bürger, der nur die geringsten Anzeichen von übernatürlichen Kräften zeigt wird als „Bio-Terrorist“ abgestempelt und sofort dem Department of Unified Protection (DUP) überstellt. Einer Regierungseinrichtung, die sicherstellen soll, dass sich die katastrophalen Ereignisse von Empire City und New Marais niemals wiederholen werden. In Sucker Punchs neuestem Teil der Serie, genannt inFamous: Second Son begleiten wir den Protagonisten Delsin Rowe, der bei einem Busunglück durch Zufall seine ungewöhnlichen Kräfte entdeckt und daraufhin in Seattle für Chaos und/oder Recht und Ordnung sorgt…

Das Open-World-Spiel erscheint exklusiv für Sonys Playstation 4 und soll zeigen, was die neue Konsolengeneration zu bieten hat. Ob es mehr zu bieten hat als nur schickes Eyecandy oder hinter der glänzenden Optik doch nur aufgewärmte Spielkonzepte mitbringt, erfahrt ihr im Podcast mit unserem Premieren-Gast Sarah:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=MlNfJvFnzc8