Der zweite Teil der Ubisoft-Rollenspiels zur TV-Serie South Park (Besprechung Teil 1: Folge 968) nimmt Superhelden und das Marvel-Universum auf die Schippe. „Die rektakuläre Zerreißprobe“ bzw. „The Fractured But Whole“ war lange Zeit angekündigt, wurde mehrfach verschoben und erschien dann aber doch noch endlich Ende 2017. Manu hat das mit Spannung erwartete Spiel nun endlich durchgespielt und sich mit Lisa Ludwig von Broadly.Vice eine kompetente Gesprächspartnerin in den Podcast dazugeholt.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ Zugang zu allen Folgen der ersten Woche eines jeden Monats ab der 2-Dollar-Pledge. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

 

The Amazing Spider-Man 2

Daniel hat sich Sebastian (@Culobuster) von 4Players.de und Dominik (@R3nDom) von Gamona.de eingeladen, um über The Amazing Spider-Man 2 zu sprechen. Wenn ein Spiel parallel zu einem Kinofilm erscheint, werden Gamer ja schnell und oft berechtigterweise misstrauisch.

So auch bei im aktuellen Fall, denn das Spiel erscheint zum Kinostart von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro. Doch ist der Activison-Titel eine weitere Lizenzgurke oder ist es für sich genommen ein gelungenes Open-World-Spiel? Darüber reden Sebastian, Dominik und Daniel im Cast.

Es freut mich sehr, dass HP von Consol.at erneut zu Gast ist in unserer gemütlichen Frühstücksrunde. Auch heute geht es um einen Wii-exklusiven Titel, nämlich The Wonderful 101 von Platinum Games.

Das quietschbunte Action-Adventure hat auch noch mehr mit Pikmin gemein als nur die gleichen Podcast-Besetzung, aber dazu mehr im Podcast.