Heute gibt es eine »Replik« von Björn (@Speckobst) zu unserem Brunch aus dem März mit ABXO mit dem Namen »Schlecht gealtert Was soll das eigentlich heißen?«. Björn hat sich erneut mit Sebastian zusammengesetzt, um das Thema fortzuführen.
Genau genommen ist die Bezeichnung »Feriencamp« ja irreführend, denn wir sind gar nicht im Urlaub, sondern beruflich auf Presse-Events in Japan und den USA unterwegs. Wie es der Zufall so will natürlich genau gleichzeitig. Daher haben wir uns dazu entschieden, gute Freunde, Podcast-Kollegen und insgesamt tolle Menschen zu fragen, ob sie nicht einen Tag »Vertretung« für uns übernehmen könnten. Daher hört ihr nun die folgenden zwei Wochen jeden Tag eine neue Vertretungs-Folge.
Insert Moin © 2017