Ghost of Tsushima ist eines der besten Spiele 2020 und wurde als solches auch massenhaft verehrt und gelobt. Sogar die japanischen Kollegen der Famitsu gaben dem Samurai-Action-Adventure made in America ehrfürchtig eine 40/40. Und auch wir haben Ghost of Tsushima ausgiebig besprochen und von den bunten Landschaften und der tollen Geschichte geschwärmt.

Deswegen sind Anne und Manu auch besonders aus dem Häuschen, dass die Entwickler:innen von Sucker Punch jüngst einen DLC bzw. einen “Director’s Cut” mit PS5-Update, neuem Gebiet, neuer Story und knuffig weichen Katzen veröffentlicht haben.

Was genau ihr auf Iki Island erlebt und ob sich die 20 Euro für eine Überfahrt lohnen, erfahrt ihr in diesem Cast.

Wo kann ich die Folge hören?

Exklusive Goodies für Supporter*innen: 
Die Liebhaberkarte, jährlich limitierte Fan-Shirts und vieles mehr!

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer*innen auf Patreon und Steady verfügbar: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. 

Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten! 

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin