IM2254: Le Brunch – Civilization in 8Bit für den C64: Ein Gespräch mit dem »Demaker« Fabian Hertel

30. Juli 2018
Wusstet ihr, dass Civilization nie für den C64 erschienen ist? Ein handfester Skandal! Diese Ungerechtigkeit wurmte unseren heutigen Interviewpartner Fabian Hertel so sehr, dass er sich vor einigen Jahren zum Ziel setzte, die Geschichte umzuschreiben. Sein Projekt: Ein DEMAKE von Sid Meier’s Civilization für die gute alte Brotkiste zu programmieren.
Im Gespräch erklärt uns Fabian, welche Herausforderungen sich an Entwickler stellen, wenn sie für alte Maschinen und Hardware entwickeln und welche Vorteile es vielleicht auch mit sich bringt, wenn man mit modernen Programmierumgebungen für vergangene Zeiten Code erstellt.
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Die kostenlose Demo von „Civilizations“ zum Ausprobieren auf eurem eigenen C64 oder im Emulator findet ihr hier: https://www.protovision.games/development/8_bit_civ.php?language=en
Ein kurzes Gameplayvideo an dieser Stelle:

Insert Moin © 2017