Der Begriff „Spielesammlung“ hat ja oft einen schalen Beigeschmack. Aber nicht, wenn sich unter den teilnehmenden Entwicklern solchen Namen wie Goichi Suda und Yasumi Matsuno verstecken. Guild01 ist eine von Level5 inizierte Aktion. Im heutigen Podcast sprechen Memo (of Pixelmacher und Celluleute-Fame) und Manu über eines dieser Spiele dieser Sammlung: Das in Deutschland eShop-exklusive Crimson Shroud. Ein Pen-and-Paper-Tabletop-Japan-Rollenspiel mit W20-Würfeln.

Trailer der Guild01-Spiele:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=XNIysSsbxLY

Nachtrag: Inzwischen wurde Guild02 auch für Nord-Amerika angekündigt. Ein Europa-Release scheint damit auch wieder nur eine Frage der Zeit zu sein.

4 comments on “IM748: Crimson Shroud und Guild01

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] gleichzeitig ein potentiell großes Publikum. U.a. ist dort auch das erstklassige Crimson Shroud […]

Comments

  1. GingerGraveCat Mai 11, 2013

    Liberation Maiden find ich sehr spaßig. Macht Laune. Crimson Shroud muss ich nach dem Podcast auch mal laden. Aktuell kann ich allerdings nicht aufhören Fire Emblem zu spielen.

    • Manuel Fritsch Mai 11, 2013

      Fire Emblem ist ja auch großartig. Wo bleibt eigentlich die Folge dazu?!

    • GingerGraveCat Mai 11, 2013

      Ja wo bleibt die Folge dazu. Habt ihr nicht genug Fire Emblem Spieler? Kann bei Bedarf natürlich auch aushelfen.^^

Insert Moin © 2017