Insert Moin: Ibb & Obb Teaser

Stellt euch eine Wippe vor. Auf der einen Seite sitzt ibb, auf der anderen obb. Um die Wippe zu betätigen müssen beide im Wechsel mit ihrem Körpergewicht den anderen nach oben hebeln. ibb hievt somit obb nach oben, die Schwerkraft holt ihn wieder herunter und der andere wird wiederum nach oben gehievt. So geht es einige Zeit.
Erst ibb.
Dann obb.
ibb.
obb.
ibb.
obb.

So seltsam diese Einleitung auch klingen mag: Die Dynamik des erfrischenden Coop-Platformers ibb & obb ist damit gut beschrieben. Denn im Spiel macht die Schwerkraft bei einer horizontalen Linie in der Bildschirmmitte eine Zäsur. Während der eine ganz üblich mit den Füßen auf dem Boden steht, dreht sich für den anderen die Welt einmal komplett um und er läuft aus der Perspektive des Gegenübers an der Decke.
Oder umgekehrt.
In diesem Wechselspiel gilt es Hindernisse zu überwinden, Gegner zu besiegen und physikalische Gesetze bzw. Gegensätze zu seinem Vorteil zu nutzen, wobei immer gilt: Was auf der einen Schwerkraft-Seite vielleicht ein unüberwindbares Problem darstellt, ist für den auf dem Kopf stehenden leicht zu umgehen.
Oder umgekehrt.

Jessi von der Kollisionsabfrage hat sich mit Micha dieses schöne Spiel angesehen und beide geben ihre Eindrücke im Podcast wieder.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=eoeacno-5aw

Insert Moin © 2017