Nintendo galt innerhalb der Branche als sehr striktes Unternehmen, dass seine Marken schützte wie kaum ein Mitbewerber sonst. Als sich der japanische Konzern dann mit 2017 gegenüber Ubisoft öffnete und den Franzosen erlaubte, mit Mario + Rabbids: Kingdom Battle ein eigenes Spiel mit ihren wichtigsten Maskottchen zu schaffen, war die Verwunderung bereits sehr groß. Nun geht die Öffnung sogar noch einen Schritt weiter. Cadence of Hyrule ist eine Weiterentwicklung eines PC-Indiespiels aus dem Jahre 2015 (Crypt of the NecroDancer), über dessen Grundmechanik nun eine große Portion von The Legend of Zelda gekippt wurde. Auch dieses nun für die Switch veröffentliche Spiel wurde außerhalb von Nintendo als lizenzierte Markenentwicklung freigegeben. Ein neuer Weg für Nintendo, ihre bekannten Marken an ein größeres Publikum zu streuen?
 
Zusammen mit Katharina Pache von Computec (N-Zone/PC Games) bespricht Manu das faszinierende Tanz/Rhythmus-Roguelike für die Nintendo Switch.

Unterstützung auf Twitch

Seid ihr Kunde bei Amazon Prime? Dann könnt ihr uns kostenlos auf http://www.twitch.tv/insertmoinmit einem Klick unterstützen. Amazon spendiert euch ein gratis „Prime Abo“ für einen Twitch-Streamer eurer Wahl, das bedeutet, dass rund 2,50 EUR an uns fließen – ohne, dass euch Kosten entstehen.
Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin
Insert Moin © 2017