Le Buffet: Die Monatsübersicht über die besten Spiele im Game Pass & Co.

Der Mai ist fast vorbei und natürlich besprechen wir auch diesen Monat gemeinsam mit unserem @GamesCurator aka Attila die Neuheiten im Game Pass, die „kostenlosen“ Spiele im Aboprogramm von PlayStation Plus und Co. Außerdem gibt es nun die konkreten Spielelisten des neuen PlayStation Plus Programm, das am 22. Juni in Europa startet. Und wie immer […]

Interview mit Sandro Heuberger von Toukana Interactive zum Erfolg von Dorfromantik

Seit dem 25.März 2021 befand sich der beschauliche Puzzler Dorfromantik in der Early-Access-Phase und hat tausende Spieler*innen, so ganz nonchalant, in den Bann gezogen. Auch Anne konnte sich der Magie von Dorfromantik nicht entziehen und hängt nach 260 Stunden Idylle pur immer noch an der Nadel.

Am 28. April ist Dorfromantik dann final gelauncht und das war für uns Grund genug mal bei den Entwicklern von Toukana Interactive anzuklopfen, um über den Überraschungshit zu sprechen. Denn nicht nur Anne möchte dem Spiel sämtliche Preise verleihen. Auch der DCP hat die Jungs aus Berlin für ihre Arbeit bereits mit zwei Computerspielpreisen ausgezeichnet und der Aufwärtstrend scheint nicht abzureißen.

Doch wie geht’s jetzt weiter? Und wie hilfreich war eigentlich die Early-Access-Phase für die Fertigstellung des Spiels? Diese und weitere Fragen hat uns und euch Sandro Heuberger von Toukana Interactive beantwortet.

Trek to Yomi – Einmal japanisches Samurai-Kino, bitte!

Konichiwa liebe Japan-Nerds,Insert Moin fährt heute ein exzellentes Menü aus Fernost auf. Manu und Anne haben sich auf den Trek to Yomi begeben, um den jungen Samurai Hiroki auf seiner Rachemission ins Reich der Toten zu begleiten. Inspiriert ist der Trip von der Edo-Zeit und der Herrschaft der Tokugawa-Shogune von 1603 bis 1868 sowie deren […]

Le Buffet: Die Monatsübersicht über die besten Spiele im Game Pass & Co.

Auch im April besprechen wir gemeinsam mit unserem @GamesCurator aka Attila die Neuheiten im Game Pass, die „kostenlosen“ Spiele im Aboprogramm von PlayStation Plus und Co. Außerdem sprechen wir ausführlich über das „neue“ PlayStation Plus Programm, das am 22. Juni in Europa starten soll. Und wie immer geben wir euch natürlich einen Überblick über die […]

Kirby und das vergessene Land: Auf in die niedliche Postapokalypse

30 Jahre Zuckerguss: Nintendos rosa Platforming-Held feiert sein Jubiläum 2022 mit einem neuen Titel für die Switch.

Kirby Und Das Vergessene Land ist der dreizehnte Ableger der Hauptreihe und schickt den knuffigen Puff und seine Freunde in ein Abenteuer einer anderen Dimension. Dort erwartet sie eine stylische Postapokalypse gepaart mit seltsamen neuen Features für unseren kleinen Freund.

Manu und Anne wollten rausfinden, ob das doch sehr traditionelle Franchise damit endlich große Sprünge wagt oder weiterhin auf alt bewehrtes setzt.

Wie ihr Urteil ausfällt und ob sie jetzt an einer Überdosis Niedlichkeit leiden, erfahrt ihr im heutigen Cast.

Matinee: Werewolves Within und Videospielverfilmungen im Wandel

Es ist erneut Zeit für einen kleinen Filmplausch bei Insert Moin. In unserem Format Matinee besprechen wir regelmäßig Videospielverfilmungen. Alte, aber auch Aktuelle. In dieser Folge sprechen Micha und Anne über die Horror-Komödie Werewolves Within. Eine Produktion aus dem Hause Ubisoft, die 2016 den gleichnamigen VR-Titel veröffentlicht haben. Das Prinzip basiert dabei 1 zu 1 auf dem Gesellschaftsspiel Die Werwölfe von Düsterwald.

Der Förster Finn zieht in das verschlafene Städtchen Beaverfield und freundet sich sofort mit der Postbotin Cecily an. Diese stellt ihr die Bewohner und ihre Eigenheiten vor, als plötzlich Menschen tot aufgefunden werden. Das Ratespiel beginnt. Wer hat ein Motiv? Wer hat etwas zu verheimlichen und ist es wirklich ein Werwolf, der das Kaff heimsucht?

Ob die Umsetzung gelungen ist und wie wir generell zu Videospielverfilmungen und deren Umsetzungen stehen, erfahrt ihr im heutigen Cast.

Macht euch gefasst auf eine geballte Ladung „wir schweifen ab.“

Tunic: Ausgefuchstes Indie-Zelda auf den Spuren von FEZ

In einem Jahr wie 2022 werden wir schon im März mit grandiosen Titeln zugeschmissen. Ein erfreulicher, wenn auch leicht überfordernder Zustand. Denn nicht selten umfassen diese tollen Titel mindestens 60 Stunden Spielzeit. Mit etwas weniger Stunden, dafür aber mit viel Liebe fürs Detail, kommt der Indie-Titel Tunic daher.

Als kleiner Fuchs kämpft ihr euch in einer Art From-Software-Zelda absolut ahnungslos durch Biome und Dungeons, wo nichts ist wie es scheint. Klingt kryptisch? Ist es auch und zwar mit Absicht. Dieses Spiel schmeißt euch ins eiskalte Wasser ohne eine Anleitung, Waffen oder eine Sprache die ihr versteht. Kann das funktionieren?

Anne und Manu sind dieser Frage nachgegangen und tief in die Welt von Tunic eingetaucht. Was sie dort gefunden haben und warum eine Leiter euer größter Feind sein kann, erfahrt ihr in diesem Cast.

Le Buffet: Die Monatsübersicht über die besten Spiele im Game Pass & Co.

Der Februar ist fast vorbei, aber nicht, bevor wir nicht gemeinsam mit unserem @GamesCurator aka Attila einen Blick in den Game Pass, in PlayStation Plus und die vielen anderen Aboprogramme geworfen haben. Wir geben wir euch einen ausführlichen Überblick über die die besten Spieleperlen, verborgene Indie-Highlights und AAA-Spiele zum Nachholen.

Matinee: Uncharted - Gelungene Verfilmung oder kläglicher Versuch?

Bis Dato haben schon etliche Videospielverfilmungen das Tageslicht gesehen, doch keine hat so einen schweren Produktionsweg hinter sich wie Uncharted. Bereits 2008 beginnt Sony Pictures mit der Vorproduktion. Erscheinen wird das fertige Werk am 17. Februar 2022. Was war passiert?

Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigen sich Anne und ihr Gast André Hecker im heutigen Cast rund um die Verfilmung von Naughty Dogs beliebter Action-Franchise. Mit Tom Holland und Mark Wahlberg in den Hauptrollen stößt der Film auch nicht gerade auf viel Zustimmung bei den Fans. Das Desaster ist vorprogrammiert. Oder doch nicht?

Kann es sein, dass trotz der verworrenen Vorgeschichte der Produktion und der fragwürdigen Besetzung ein solider Film entstanden ist? Die Wahrheit darüber, inklusive markiertem Spoiler Part, erfahrt ihr in unserem Cast.

ACHTUNG GEWINNSPIEL

Wir verlosen unter allen Supporter:innen 2x 2 Kinokarten für den Uncharted Film + 2 Codes für die neu erschienene Uncharted: Legacy of Thieves Collection für die PS5.
Genaueres dazu erklären wir im Cast. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Pokémon Legenden: Arceus - Anne und Viet folgen dem Ruf der Wildnis

Gefühlt erscheint jedes halbe Jahr ein neues Pokémon-Spiel. Und meist laufen sie alle ziemlich gleich ab. Pokémon fangen, sie trainieren und dann gegen die besten Arenaleiter:innen antreten, um Pokémon-Meister:in zu werden. Doch jetzt haben sich die Entwickler:innen von der Pokémon Company für eine grundlegende Veränderung entschieden: Keine Arenen, keine Städte. Nur ihr und wilde Pokémon aller Art.

Mit Pokémon Legenden: Arceus begebt ihr euch in ein Abenteuer mit weit offenen Landschaften, um im Auftrag der so genannten Galaktik-Forschungstruppe 242 Taschenmonster zu fangen und zu studieren. Viele Fans standen dem neuen Konzept skeptisch gegenüber, da Nintendos Werbemaßnahmen das Spiel nicht gerade im besten Licht darstellen. Wie es letztendlich geworden ist, bespricht Anne heute mit Pokémon Super-Fan Viet von den Rocket Beans.

Ob es vernichtende Urteile hagelt oder ob der neue Anstrich überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Cast.