Moses Grohé, ehemaliger Chef-Redakteur des GEE Magazins (RIP) ist heute zu Gast bei Manu und wir überprüfen, ob die Lorbeeren, die wir Far Cry 3 – Blood Dragon im Preview-Cast ausgestellt haben nach dem Release des Spiels noch gerechtfertigt sind. Ob sich der absichtlich flache Humor und die überzeichneten Figuren nach wenigen Stunden im Neonlicht verblassen oder frisch wie eine Aerobic-Leggins bleiben, erfahrt ihr im Podcast.

Hinweis: Bitte Podcast nach dem Hören zurückspulen. Der nächste Hörer freut sich! Be kind, rewind!

 

 

Robert, Redakteur bei IGN Deutschland ist heute zu Gast. Wir durften letzte Woche gemeinsam bei Ubisoft die erste Stunde des Spinoffs Far Cry 3 Blood Dragon anspielen und berichten von dem Eindruck, den wir vor Ort gewinnen konnten. Hält das Spiel die hohen Erwartungen, die die überragende PR-Kampagne und Vorab-Trailer im 80er Jahre Stil wecken? Und warum bezeichnet der Entwickler sein eigenes Spiel als „the shittiest game ever made“? Diesen und weiteren Fragen gehen wir im Podcast nach.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=8zh94nidjpM