Robert, Redakteur bei IGN Deutschland ist heute zu Gast. Wir durften letzte Woche gemeinsam bei Ubisoft die erste Stunde des Spinoffs Far Cry 3 Blood Dragon anspielen und berichten von dem Eindruck, den wir vor Ort gewinnen konnten. Hält das Spiel die hohen Erwartungen, die die überragende PR-Kampagne und Vorab-Trailer im 80er Jahre Stil wecken? Und warum bezeichnet der Entwickler sein eigenes Spiel als „the shittiest game ever made“? Diesen und weiteren Fragen gehen wir im Podcast nach.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=8zh94nidjpM

Insert Moin © 2017