Guacamelee vom kanadischen Indie-Entwickler Drinbox-Studios ist nicht nur auf superlevel dank Dennis famosen Artikel zur Zeit Top-Thema. Nein, selbst verschollen geglaubte Podcast-Partner wie NeoNacho (wie passend zum Thema der Name doch heute ist) haben sich für diesen Titel wieder an die PS3 gesetzt, um mit Juan dem mexikanischen Guaven-Bauern, die Welt zu retten.

Ich glaube, Jim Sterling nannte dieses Spiel liebevoll ein Mexivania, was den Nagel ziemlich treffend auf den Wurm im Tequilla trifft. Ein Castlevania-Brawler mit mexikanischen, kulturellen Einflüssen und einer dicken Portion Internet-Meme-Humor und Selbstironie. Ob diese Mischung aufgeht, erfahrt ihr im Podcast.

 

Insert Moin © 2017