Early Birds – V Rising, Songs of Conquest & viele weitere Early-Access-Tipps

Jede Menge neue Early-Access-Spiele gibt’s in dieser neuen Ausgabe von Early Birds. Rainer & Manu haben weder Kosten noch Mühen gescheut, die Spreu vom Weizen zu trennen. Geblieben sind tolle Rundenstrategie-Titel in Shields of Loyalty und Cantata, das Pachinko-Roguelite Peglin, Rollenspiel-Action in Achilles – Legends Untold und Dread Delusion sowie der Verweis auf ein wunderbar […]

Interview mit Sandro Heuberger von Toukana Interactive zum Erfolg von Dorfromantik

Seit dem 25.März 2021 befand sich der beschauliche Puzzler Dorfromantik in der Early-Access-Phase und hat tausende Spieler*innen, so ganz nonchalant, in den Bann gezogen. Auch Anne konnte sich der Magie von Dorfromantik nicht entziehen und hängt nach 260 Stunden Idylle pur immer noch an der Nadel.

Am 28. April ist Dorfromantik dann final gelauncht und das war für uns Grund genug mal bei den Entwicklern von Toukana Interactive anzuklopfen, um über den Überraschungshit zu sprechen. Denn nicht nur Anne möchte dem Spiel sämtliche Preise verleihen. Auch der DCP hat die Jungs aus Berlin für ihre Arbeit bereits mit zwei Computerspielpreisen ausgezeichnet und der Aufwärtstrend scheint nicht abzureißen.

Doch wie geht’s jetzt weiter? Und wie hilfreich war eigentlich die Early-Access-Phase für die Fertigstellung des Spiels? Diese und weitere Fragen hat uns und euch Sandro Heuberger von Toukana Interactive beantwortet.

Early Birds: Project Zomboid und weitere spannende Spiele im Early Access

Brandneue Early-Access-Spiele, aber auch solche, die es schon länger gibt – viiiiiel länger – sind diesmal wieder Thema bei Early Birds. Rainer und Manu werfen einen Blick auf Ready or Not, The Anacrusis, Len’s Island, No Plan B, Alina of the Arena und Hidden Deep, das Hauptaugenmerk gilt diesmal aber zwei sehr verschiedenen Titeln: Zum […]

Early Birds: Darkest Dungeon 2 und die spannendsten Early-Access-Titel des Monats

Dass AAA-Spiele zum Vollpreis halbfertig verkauft werden, regt viele auf. Dass Indie-Entwickler die Fertigstellung ihrer Games durch freiwillige UnterstützerInnen mitfinanzieren lassen, ist hingegen ein rasant wachsendes und erfolgreiches Geschäftsmodell mit vielen Vorzügen. Manu und Rainer haben die Early-Access-Szene im Blick und schauen in Early Birds wieder genau hin: auf den Start der Fortsetzung Darkest Dungeon […]

Scarlet Hollow Episode 2: Spannende Fortsetzung der Horror-Visual-Novel

Im Herbst letzten Jahres wurden Micha und Nina von einer Visual Novel überrascht, die sich prompt auf die Bestenlisten der beiden katapultierte: Scarlet Hollow. Nun haben sie sich die zweite Episode des Early-Access-Titels vorgeknöpft und sind abermals hellauf begeistert von der gelungenen Mischung aus Comedy und Horror, den liebenswerten Figuren und der Komplexität des Spiels, das mit zahlreichen Entscheidungsmöglichkeiten und alternativen Enden aufwartet. Ist „Scarlet Hollow“ gar das bessere „Life Is Strange“? Nach diesem Podcast wisst ihr mehr.

Early Birds – Vampirbiber auf dem Alchemie-Festival

Und wieder laden Rainer & Manu in die bunte Welt der Games-Baustellen ein: Early Birds Nummer 3 freut sich auf Darkest Dungeon 2, wirft einen Blick auf ein vampirverseuchtes Prag in Vampire the Masquerade – Bloodhunt und hat auch sonst viel Spannendes mit im Gepäck.   Unter anderem den Alchemiebaukasten Potioncraft, Festival Tycoon, Voidtrain, Dreamcycle […]

Early Birds: Death Trash, Fermi Paradox, Phantom Abyss & viele weitere Early-Access-Tipps

Die wichtigsten Early-Access-Spiele des Monats

Early Birds - Unser neues Format rund um die Faszination Early Access

Early Access ist spätestens seit dem diesjährigen Millionenerfolg von Valheim im Mainstream angelangt, und doch gibt es nach wie vor viele Vorurteile gegenüber dem Modell. Für ein unfertiges Spiel bezahlen – wer macht denn sowas? Manu und Rainer Sigl tun es für euch und stellen euch im neuen monatlichen Podcast-Format Early Bird die aktuell interessantesten Early-Access-Titel vor. Dabei geht es nicht nur um einen EA-Titel des Monats, sondern es wird auch ein Blick auf neu gestartete Spiele geworfen und auf solche, die den Early Access erfolgreich verlassen haben. In Folge eins sprechen wir über Unexplored 2: The Wayfarer’s Legacy, Going Medieval und The Last Spell und vieles mehr.

Phasmophobia

Phasmophobia: Warum die Coop-Geisterjagd Twitch erobert

Phasmophobie ist der Fachbegriff für die Angst vor Geistern, und genau das ist bei dem Indiespiel „Phasmophobia“ Programm: Gemeinsam mit anderen menschlichen Mitspielern begibt man sich auf verfluchte Anwesen und muss mit allerlei Werkzeugen einen Geist ausfindig machen. Phasmophobia wirkt unscheinbar, ist noch im Early Access auf Steam, hat eine wirklich hässliche Grafik und noch viel Verbesserungspotential – trotzdem ist es schon jetzt eines der besten Spiele, die 2020 erschienen sind.

IM1843: Squad

DownloadShow URL Johannes ist ein großer Fan des Mehrspieler-Shooters Squad. Das Spiel ist von einem taktischen Anspruch, der irgendwo zwischen Arma und Battlefield liegt. Noch ist es allerding in der Early-Access-Phase, das heißt seit Dezmeber 2015 verändert es sich permanent und wird erweitert. Und schon jetzt konnte sich Squad trotzdem eine treue Fanbasis erkämpfen. Im […]