E3 2021: Tribeca Games Spotlight und Koch Media

Die E3 2021 hat kaum richtig begonnen, da haben wir die erste Ernüchterung erlebt. Anne und Manu haben sich für euch das brandneue Tribeca Games Spotlight und die ebenfalls neue Veranstaltung anlässlich der Gründung des Koch-Labels Prime Matter angeguckt und haben nun Redebedarf!

Zum Einen wegen der teils wirklich großartigen Spiele die es zu sehen gab, wie zum Beispiel ein genauer Blick auf Kammerspiel 12 Minutes oder mehr Material zu dem fluffigen Animationshit Kena – Bridge of Spirits, zum Anderen wegen einer so grotten schlechten Präsentation, wie sie die E3 wohl noch nie erlebt hat.

Was ist da bloß schiefgelaufen fragt ihr euch? Wir bieten euch einen Erklärungsversuch sowie unsere ausführlichen Gedanken zu den gezeigten Spielen. Viel Vergnügen.

IM1611: Homefront - The Revolution

DownloadShow URL Homefront: The Revolution ist der Nachfolger des ersten Spiels Homefront, das noch unter dem THQ-Label erschien. Die Marke hatte es danach nicht einfach und hatte eine sehr bewegte Entwicklungsphase hinter sich. Nun ist das Spiel aber tatsächlich erschienen und hat sich nicht nur spielerisch sehr stark von dem Vorgängerspiel entfernt. Ob die vielen […]

Insert Moin -- Folge 679: Metro Last Light

DownloadShow URL Sönke (@vgsanka) ist bei Daniel zu Gast, um über Metro: Last Light zu reden. Sönke ist Chefredakteur der Magazine 360 Live und PS3M beim Münchner Airmotion-Verlag, außerdem podcast er auf Gamesundso. Daniel und Sönke hatten bereits die Möglichkeit, den Ego-Shooter des ukrainischen Entwicklers 4A Games für jeweils ein paar Stunden anzuspielen. Warum sie […]