im_borderlandspresequel

Borderlands 2 war ein großer Erfolg. Da wirkt es nicht verwunderlich, dass man noch ein weiteres Spiel hinterher schieben möchte, um noch ein wenig Kohle aus dem Franchise zu kitzeln. Insofern ist es durchaus verständlich, dass man als Spieler dem neuen Borderlands: The Pre-Sequel! mit gesunder Skepsis gegenübertritt.

Dennis und Micha haben sich durch den 4-Spieler-Coop geballert und finden heraus, ob der großartige Humor von Game Writer Anthony Burch noch vorhanden ist, Laserwaffen und Schwerelosigkeit große Auswirkungen auf die Spielmechanik haben, und warum zum Geier Handsome Jack in dieser Vorgeschichte auf einmal einer der Guten ist.

Insert Moin © 2017