IM2239: Lumines Remastered

12. Juli 2018
Keine Konsole ohne ihr eigenes Lumines. Das Puzzlespiel von Rez-Mastermind  Tetsuya Mizuguchi erscheint nun zumindest in einer „Remastered“ Version für Nintendo Switch, PS4 und Xbox One und bringt den Klassiker von 2005 von der Playstation Portable zurück.
Professor Speckobst und Manu haben sich in Trance gespielt und berichten von ihren Trips und ob das Remaster zu empfehlen ist.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoinUnd jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Insert Moin © 2017