Nach drei Monaten ehrenhaftem Kämpfens ist es Zeit ans Buffet zurückzukehren, um sich einen ordentlichen Nachschlag eines der besten Spiele des Jahres zu gönnen. Ghost of Tsushimas eindringliches und bitterernstes Setting verlangt nach einem tiefen Gespräch über Gamedesign, Storytelling und Detailverliebtheit.

Dieser Aufgabe haben sich heute die zwei Hobby-Samurai Anne und Daniel Budiman von den Rocketbeans gestellt. Sie beleuchten nicht nur die Motive der verschiedenen Charaktere im Spiel, die besten Feature und die schönsten Gänsehautmomente, sondern sprechen auch über das gerade erst erschienene Update inklusive New Game+ und Multiplayer-Modus.

Bringt ein bisschen Zeit mit, es wird philosophisch und vielleicht auch ein wenig lustig.

Wo kann ich die Folge hören?

Exklusive Goodies für Supporter*innen:
Die Liebhaberkarte, jährlich limitierte Fan-Shirts und vieles mehr!

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer*innen auf Patreon und Steady verfügbar: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert.

Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin