Na, habt ihr auch schon zahlreiche Alien-Invasionsfilme gesehen und euch gefragt, wie es wohl wäre diese altbekannte Formel aus der Sicht der außerirdischen Angreifer zu erzählen? X-Morph Defense macht genau das, und ist auch als Spiel eine durchaus ungewöhnliche Mischung: Als Fusion aus Twin-Stick-Bullet-Hell-Shooter und Tower Defense verbindet der Indie-Titel für PS4, Xbox One und PC zwei Genres, die eigentlich nicht so recht zueinander passen wollen. Oben drauf gibt es noch eine fette Portion Michael-Bay-Bombast.

Ob diese ungewöhnliche Mischung funktioniert, klären Michael von 2Spielermodus und Micha im Cast.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon zur Verfügung. Wer das Angebot erst mal ausprobieren möchte, erhält mit der „Schnupper-Pledge“ Zugang zu allen Folgen der ersten Woche eines jeden Monats ab der 2-Dollar-Pledge. Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin.

Das Interview mit den Entwicklern von X-Morph Defense, sowie Infos zur Schmetterlings-Engine, gibt es bei 2Spielermodus hier: http://zweispielermodus.de/xmorph-entwickler-interview-mit-exor-studios

Alienation ist das aktuelle Spiel von Housemarque (Outlast, Resogun) und so etwas wie der „spirituelle Nachfolger“ des Dual-Stick-Shooters Dead Nation. Die Zombies wurden gegen die Alienrasse Xenox ausgetauscht und wir schlüpfen in die Rolle von Elite-Einsatzkräften und versuchen in bester Starship-Troopers-Tradition, die Welt vor dem Alienabschaum zu befreien.

Wir haben uns zusammen mit Jörg Luibl vom Spielemagazin 4Players in die Schlacht gestürzt und prüfen, ob die derzeit PS4-exklusive und kooperative Alienjagd mit Diablo-Anleihen in gewohnter Housemarque-Qualität überzeugen kann.

Zugegeben: Manu und Micha waren schon ziemlich skeptisch, als sie davon Wind bekamen, dass ein Nachfolger zu dem großartigen Geometry Wars 2 erscheinen sollte. Sie hielten das Spielprinzip und die reduzierte Ästhetik für ausgereizt. Konnte man das wirklich noch besser machen?

Im gemeinsamen Podcast stellen sie fest: Man kann! Geometry Wars 3: Dimensions ist einer der allerallerALLERbesten Dualstick-Shooter, die es unter der Sonne gibt – und das, obwohl die Originalentwickler Bizarre Creations (die das tolle Blur gemacht haben, übrigens) nicht mehr an Bord sind.