Interview mit Cornelia Geppert des Berliner Indiestudios JoMei über die Entwicklung ihres hochpersönlichen Spiels »Sea of Solitude«. Cornelia ist nicht nur die Gründerin des Studios sondern war auch in der Dreifach-Funktion als Autorin, Art & Creative Director und für das Game Design verantwortlich. Außerdem bezieht sich das Spiel nach ihren eigenen Aussagen stark auf ihre eigenen und familiären Erfahrungen mit Depressionen und Einsamkeit, die sie während der Entwicklung von SoS gleichzeitig erlebt und in das Spiel eigearbeitet hat. Wir sprechen mit Cornelia über diesen schwierigen Entwicklungsprozess, wie es zu der Zusammenarbeit mit EA kam und welche Erfahrungen Cornelia und ihr Team aus dem Spiel in das nächste Projekt mitnehmen.

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte

Heute bei »Erklär’s dem N00b«: OddNina und Kuro erklären Manu die Faszination hinter Apex Legends, einem F2P-Battle-Royale-Shooter von Respawn Entertainment. Gemeinsam analysieren die drei, was das neue Spiel der Titanfall-Macher so gut macht und für den immensen Erfolg gesorgt haben mag.

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Der Wochenrückblick von Insert Moin
In unserer Wochenrückschau betrachten und besprechen wir heute folgende Themen, die uns diese Woche beschäftigt haben. Falls euch ein Thema nicht interessiert, mit Kapitelmarken könnt ihr Themen auch einfach überspringen in eurem Podcatcher.

Die Themen:

Discord-Shop ist online, vier exklusive Spiele

https://www.gamestar.de/artikel/discord-spiele-shop-mit-5-exklusiv-titeln-und-abo-modell-via-nitro-gestartet,3335965.html

Diskussion über Crunch

https://www.wienerzeitung.at/meinungen/gastkommentare/987892_Die-Filmbranche-als-mahnendes-Beispiel.html

https://www.polygon.com/2018/10/17/17986562/game-development-crunch-red-dead-redemption-2-rockstar

Kirkman rettet Clem

https://de.ign.com/the-walking-dead-the-game/131281/news/telltales-games-the-walking-dead-gerettet-robert-kirkman-ube

https://www.reddit.com/r/TheWalkingDeadGame/comments/9p2la1/ian_howe_skybound_games_ceo_and_kent_mudle_tfs/

EA legt Quoten für FUT offen

https://www.eurogamer.net/articles/2018-09-29-now-fifa-19-discloses-pack-odds-the-true-horror-of-fut-is-laid-bare

https://www.easports.com/fifa/news/2018/fifa-19-pack-probabilities

FIFA 19 Verkaufszahlen:

https://www.gameswirtschaft.de/marketing-pr/fifa-19-verkaufszahlen-deutschland/

Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Auf der EA-Präsentation der diesjährigen E3 gab es einen sogenannten „Shadow Drop„: Unravel Two wurde nämlich auf der Bühne in L.A. nicht nur zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert, sondern im Anschluß auch direkt noch am selben Abend auf den Servern von EA Origin, im PSN und Xbox Live freigeschaltet.
Da uns bereits das erste Spiel der Coldwood Studios „um den Finger gewickelt“ hat, haben wir uns den Nachfolger des Puzzle Plattformers, den man nun auch im lokalen Koop mit zwei Yarnies spielen kann, direkt angeschaut.
Zu Gast: Jenni vom sehr passend benannten Let’s-Play-Kanal „Two Into Indie
Die Folge steht unseren Unterstützern auf Patreon im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Patreon-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

Am 12. Juni beginnt die wichtigste Spielemesse in Los Angeles: Die E3 2018. Natürlich werden auch wir wie jedes Jahr die Messe mit einer Themenwoche begleiten und euch mit dem Podcast durch die großen Shows und Präsentationen der Publisher begleiten. Den Startschuss gibt traditionell Publisher EA, die Influencer, Industrie und Presse in ihre „EA PLAY“-Zeltstadt einladen, um Neuigkeiten zu Fifa, Battlefield und Co zu zeigen.

Unser Podcast liefert euch eine Zusammenfassung der Veranstaltung mit allen Ankündigungen und Überraschungen. Als Gast hat sich Manu den wunderbaren Herr Kaschke eingeladen, unser Haus- und Hofberichterstatter wenn es um Battlefield geht (und unser fantastisches Intro produziert hat) .

Morgen geht es weiter mit der XBOX-Präsentation und anders als sonst gehen die Folgen alle direkt im Anschluß ihrer Präsentation online sobald wir die Folgen aufgenommen und produziert haben und nicht im täglichen Rhythmus.

Jetzt Supporter werden

Und wenn ihr dann sagt: „Hey, mir gefällt was die Jungs da machen“ dann erhaltet ihr vollen Zugriff auf alle Folgen im Abo für 5 Euro im Monat auf http://www.steadyhq.com/insertmoin oder http://www.patreon.com/insertmoin