Ghost Recon: Breakpoint ist eine herbe Enttäuschung und hat weltweit nur sehr mittelmäßige Kritiken eingefahren. Im Podcast erklären Matthias Kreienbrink (Artikel auf Tagesspiegel) und Dimitry Halley (Review auf Gamestar.de) heute als Gäste bei Manu, wie die guten und erkennbaren Ansätze des Taktikshooters durch Games-as-a-Service-Mechaniken, eine leere Open World und schlechtes Storytelling im Keim erstickt wurden.

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützern auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

 

E3 2019: Ubisoft – Die E3-Präsentation des französischen Publishers begann mit einem Knall und erstem Gameplay aus „Brexit – The Game“: Watch Dogs Legion. Danach konnten allerdings nur noch Tom-Clancy-Fans so richtig begeistert sein, als es etliche Infos zu Ghost Recon und Co gab. Von Sam Fisher oder einem neuen Splinter Cell fehlte allerdings jegliche Spur (bis auf einen Gastauftritt in einem Mobile Game). Was sonst noch so passierte, erfahrt ihr in der der Zusammenfassung mit Alex (@spielheld) und Manu.

Mehr Insert Moin? Alle Folgen von Mo-Fr stehen unseren Unterstützer*innen auf Patreon und Steady im „Daily Breakfast“-Paket zur Verfügung. Für den Pauschalpreis von nur 5 Dollar im Monat erhaltet ihr jeden Tag eine neue Folge von uns automatisch per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Spielebranche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials. Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen bisherigen Premium-only-Inhalten (inzwischen fast 200 Folgen). Alle weiteren Informationen auf www.patreon.com/insertmoin. und jetzt neu: Support auch per Bankeinzug ohne Kreditkarte möglich unter: www.steadyhq.com/insertmoin

E3 2016 – Zwischen Microsoft und Sony hat sich seit einigen Jahren der französische Publisher Ubisoft einen Termin für seine Präsentation gesichert. Daniel und Manu besprechen die neu vorgestellten Spiele. Gezeigt wurden Ghost Recon Wildlands, South Park: The Fractured But Whole, neue DLCs zu The Division, Eagle Flight VR, Star Trek: Bridge Crew (VR), For Honor Singleplayerkampagne, Grow Up, Trials of the Blood Dragon, Watch Dogs 2 und als Neuankündigung Steep.

Ghost Recon Phantoms

Eigentlich wurde Ghost Recon Phantoms bei Insert Moin schon besprochen: In Folge 581, allerdings hieß es damals noch Ghost Recon Online und war offiziell noch im Status einer Beta. Im April 2014 erfolgte der formelle Release des Multiplayer-Shooters mit neuem Namen und auch auf Steam.

Ist Ghost Recon Phantoms also alter Wein in neuen Schläuchen? Um das zu klären, hat sich Daniel als Gast Tom Loske, Redakteur bei der PC Games Hardware, eingeladen.