Alex von consol.at ist zu Gast und hat ein Spiel mitgebracht, dessen Modul in unserem 3DS schon fast wie eingeschweißt wirkt: Fire Emblem: Awakening ist der neueste, erste 3DS-Ableger der berühmten Rundenstrategie-Serie von Nintendos hauseigenem Studio Intelligent Systems.

Warum der bereits im April erschienene Titel immer noch als ein absoluter Kaufgrund für den 3DS gilt und wo seine Schwächen liegen, erfahrt ihr im Podcast:


 

Heute geht es um das Rhythmus-Spiel HarmoKnight von Game Freak, den Machern von Pokémon. Tim von GamezGeneration ist heute zu Gast um dieses Kleinod aus Nintendos eStore vorzustellen.

Ergänzung zum Podcast: Ja, es gibt eine Demo zum Spiel. Um das Spiel im eStore zu sehen, einfach diesen QR-Code mit dem 3DS einscannen und ihr gelangt direkt zum Spiel.

Gameplay-Video:
httpvh://www.youtube.com/watch?v=qkqkBfW9Yx0

Manu und Daniel haben sich auch heute wenig Schlaf gegönnt, um die Folge von gestern adäquat fortzuführen: Die Pressekonferenzen der E3 von Sony und Ubisoft standen auf dem Programm. Für uns war es vor allem spannend zu sehen, ob Sony mit den unliebsamen Ankündigungen von Microsoft mitziehen oder die Steilvorlage für einen Tiefschlag nutzen wird. Ubisoft konnte letzes Jahr durch eine lockere und unbeschwerte Pressevorführung bereits punkten und machte nicht den Anschein, dieses Konzept verändern zu wollen. Als kleine Ergänzung gibt es dann noch einen kurzen Einblick in Nintendos Direct-Folge zu den Spielen der Messe.

Usere Highlights der drei Konferenzen erfahrt ihr wie gestern von Daniel und Manu im Podcast.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=4vfjdaU3lkA


Fabian von GameOne ist heute mein Gast und wir sprechen über die Portierung eines unserer Lieblingsspiele aus dem Jahre 2010: Donkey Kong Country Returns, nun mit einem zusätzlichen 3D am Namen für Nintendos 3DS. Was kam neu dazu, was hat sich am doch sehr knackigen Schwierigkeitsgrad geändert und lohnt sich die Neuauflage auch für Spieler des Wii-Titels? Das erfahrt ihr, wie immer, im Podcast.

Die von Fabian angesprochene „3 Spiele registrieren und 1 bekommen“ findet ihr auf Nintendos Aktionsseite und geht noch bis zum 31. Juli.


Der Begriff „Spielesammlung“ hat ja oft einen schalen Beigeschmack. Aber nicht, wenn sich unter den teilnehmenden Entwicklern solchen Namen wie Goichi Suda und Yasumi Matsuno verstecken. Guild01 ist eine von Level5 inizierte Aktion. Im heutigen Podcast sprechen Memo (of Pixelmacher und Celluleute-Fame) und Manu über eines dieser Spiele dieser Sammlung: Das in Deutschland eShop-exklusive Crimson Shroud. Ein Pen-and-Paper-Tabletop-Japan-Rollenspiel mit W20-Würfeln.

Trailer der Guild01-Spiele:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=XNIysSsbxLY

Nachtrag: Inzwischen wurde Guild02 auch für Nord-Amerika angekündigt. Ein Europa-Release scheint damit auch wieder nur eine Frage der Zeit zu sein.

David von Gameswelt ist heute bei Manu zu Gast und die beiden sprechen über das von beiden lang ersehnte Luigi’s Mansion 2 aka Luigi’s Mansion: Dark Moon für Nintendos 3DS. Entwickelt wurde das Abenteuer des wohl größten Helden des Nintendo-Universums von Next Level Games und entführt unseren grünen Lieblingsbruder erneut in „gruselige“ und verfluchte, verlassene Gebäude um Geister mit Staubsaugern zu fangen.

Ob der direkte Nachfolger des Gamecube-Klassikers auch auf dem Handheld funktioniert, erfahrt ihr im Podcast.

Gregor, bekannt aus den von uns natürlich sehr geschätzten Plauschangriff-Podcasts von den GameOne-Hallodris, ist heute bei Manu zu Gast. Die beiden sprechen über den 3DS-Ableger der von Mercury Steam und Konami 2010 neu aufgelegten Castlevania-Serie mit dem einprägsamen und griffigen Titel „Castlevania: Lords of Shadow – Mirror of Fate„. Der Handheld-Teil ist quasi das Verbindungsstück zwischen dem ersten und dem dieses Jahr noch erscheinenden zweiten Teil für die großen, stationären Konsolen.

Ob die interessante Mischung aus Hack’n’Slay, 2D-Metroidvania-Erkundung und spektakulären Kamerafahrten bei bildschirmfüllenden Bossen auf dem kleinen Nintendo funktionieren, erfahrt ihr im Podcast. (Dafür, dass Gregor da ist, ist eine 52min-Folge ja schon fast so etwas wie kurz und prägnant)

Gregors Beitrag zum Spiel in der neuen Folge GameOne (#241) ist ab Freitag im Netz zu begutachten, davor im TV und natürlich für Abonnenten der GameOne-App bereits jetzt. Alternativ gibt es hier noch eine Stunde mit dem Spiel in Gregors YouTube-Kanal:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=l89zqq3fO5M

Robert Glashüttner vom besten Radio-Sender der Welt FM4 ist heute zu Gast bei Manu und die beiden sprechen über den Wii U Launchtitel mit dem wohl längsten Namen: New Super Mario Bros Wii U.

Kann Nintendos Maskottchen im x-ten Ableger der Serie trotzdem noch punkten, obwohl das Spiel auf den ersten Blick keinerlei Rechtfertigung liefert, dass man sich dafür eine neue Konsole hat kaufen müssen? Warum waren beide aber dennoch froh, dies getan und das Spiel nicht voreilig beiseite gelegt zu haben? Das und mehr im Podcast.

Von wegen Print ist tot! Dominik von den Ventilatorenjungs ist heute zu Gast bei Manu und die beiden sprechen über Paper Mario: Sticker Star, dem neuesten Abenteuer unseres Lieblings-Klempners in der Zellstoff-Welt für Nintendos 3DS. Besagter Mario hat die Aufkleber-Leidenschaft für sich entdeckt und natürlich gilt es auch wieder irgendeinen Clinch mit Bowser abzuwickeln. Ob das Spiel der altehrwürdigen und von Fans geliebten Paper Mario-Serie gerecht wird, erfahrt ihr im Podcast.