Die Tageszusammenfassung zum dritten und letzten Tag im Business- und Pressebereich der Gamescom mit Micha und Manu und den WG-Mitbewohnern Micha »GolemGuy« Wieczorek (Golem.de) und als Besucher-Gast Sebastian Ossowski von IGN Deutschland.

Wir reden über die Sekiro: Shadows Die Twice, Metro Exodus, Bard’s Tale 4, Darksiders 3, Biomutant, Desperados 3, Shadow (Cloud-Dienst), Trials Rising, Segas Fußball Manager und noch einmal kurz über Cyberpunk und Raytracing.

Hinweis: Wir produzieren die gesamte Woche die Folgen direkt aus Köln von der gamescom 2018 und der angeschlossenen Entwicklerkonferenz devcom. Die Folgen stehen frei für alle zur Verfügung, allerdings ist dies nur möglich durch die zahlreiche Unterstützer*innen auf Patreon und Steady, die uns diese Arbeit finanzieren. Für nur 5 Euro im Monat erhaltet ihr Zugriff auf alle exklusiven Folgen von Montag – Freitag, also rund 20 exklusive Podcasts pro Monat mit Reviews zu Video- und Brettspielen, Besprechungen von Spielkulturthemen und Meta-Diskussionen. Wenn euch die Special-Gamescom-Woche gefällt, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns langfristig dabei helft, dieses Projekt am Leben zu halten und Backer werdet! Danke! <3

Die E32018-Themenwoche bei Insert Moin geht weiter. EA, Microsoft und Bethesda haben bereits ihre Highlights für 2019 gezeigt und in den frühen Abendstunden hat nun auch Publisher und Entwickler Ubisoft gezeigt, welche Neuheiten 2019 von ihnen zu erwarten sind.
Unser Podcast liefert euch eine Zusammenfassung der Veranstaltung mit allen Ankündigungen und Fortsetzungen, die in L.A. auf der Bühne gezeigt wurden. Als Gast hat sich Manu seinen Gamescom-Mitbewohner Alex von Curved.de eingeladen um über #UbiE3 zu sprechen. In wenigen Stunden geht es dann mit Sony in der Nacht Richtung Finale, bevor Nintendo dann um 18 Uhr unserer Zeit den Marathon abschließt.

Jetzt Supporter werden

Und wenn ihr dann sagt: „Hey, mir gefällt was die Jungs da machen“ dann erhaltet ihr vollen Zugriff auf alle Folgen im Abo für 5 Euro im Monat auf http://www.steadyhq.com/insertmoin oder http://www.patreon.com/insertmoin

Ubisoft ist 2013 mit Far Cry 3: Blood Dragon ein echter Überraschungshit gelungen (Folge 746). Nun überraschten die Franzosen auf der E3 erneut mit einem weiteren Spiel im Blood-Dragon-Universum, denn statt eines weiteren Shooters bekommt die Trials-Serie von RedLynx die 80er-Packung in Trials of the Blood Dragon verschrieben.

Zusammen mit Alexander Bohn-Elias von Eurogamer  haben wir uns in die motorisierte Schlacht gegen die Blutdrachen geworfen und Trials of The Blood Dragon durchgespielt. Ob und wie diese unerwartete Liaison funktioniert, erfahrt ihr im Podcast.

Hinweis: Bitte Podcast nach dem Hören zurückspulen. Der nächste Hörer freut sich! Be kind, rewind!

trialsfusion

WELCOME TO THE FUTUREEEEE!

Wenig subtil wird man vom neuesten Ableger der Trials-Serie mit dem Beinamen Fusion auf Linie gebracht: Achtung, dieses Mal wird es etwas weniger schmutziger als in den Vorgängern. Die gar schon „portalesque“ Anmutung des Motorrad-Plattformers täuscht aber auch nicht darüber hinweg, dass Trials sich im Kern treu bleibt. Und das ist auch gut so, finden Chris von Gameswelt und Manu im heutigen Podcast als bekennende Veteranen der Red Lynx-Serie.

Was sich zu den Vorgängern verändert hat und warum Muffins besser sind als Donuts, erfahrt ihr im Podcast:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=Q66R65fatR0

Blog-Challenge

Ihr könnt übrigens immer noch für „Team Croissant“ an den Start gehen bei der Trials Fusion Blog Challenge von den Kollegen von Konsolendealz. Die veranstalten eine kleine, freundschaftliche Challenge, um sich in den besten Zeiten zu messen. Viel Erfolg!

Patreon

12_01_14_insert2014 Wenn euch der Podcast gefällt und vielleicht sogar mehrmals die Woche durch eure Kopfhörer rauscht, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr einen Blick auf unsere Patreon-Kampagne werfen könntet.

Wir haben dort eine monatliche Crowdfunding-Kampagne gestartet, bei der Ihr eigenständig bestimmen könnt, was euch der Podcast pro Monat wert ist.

So wird Insert Moin dank eurer Hilfe noch besser. Danke! <3

Trials Frontier

Kaum eine Marke von Ubisoft bleibt momentan vom Free-to-Play-Wandel verschont, fast alle bekommen einen Ableger für Browser oder Mobile. So auch das Motorrad-Geschicklichkeitsspiel Trials, das mit Trials Frontier erstmals seinen Weg in den AppStore findet.

Manu, Daniel und ihr heutiger Gast, Florian (@Gamer_Flo) von Gameswelt.de, haben den Titel gespielt. Welche Änderungen gibt’s im Vergleich zu den Konsolen-Pendants, wie aufdringlich ist das Free-to-Play und kann man ein Trials überhaupt mit Touch-Steuerung spielen? Antworten auf diese brennenden Fragen geben Flo, Manu und Daniel im Cast:

Micha war zusammen mit einigen Pressevertretern für Insert Moin nach Paris gejettet, um sich bei den Franzosen von Übersoft ein paar neue Titel anzuschauen und mit den Entwicklern zu sprechen. Vor Ort hat er Sebastian Tyzak von ingame.de kennengelernt und ihn natürlich direkt zum casten verhaftet, um über die angespielten Titel und die bereitgestellten Häppchen zu podcasten.

Was waren die Highlights? Was wurde neu angekündigt und warum sind The Crew und Watch_Dogs auf einem „Digital Day“ vertreten? Klärung gibt es hoffentlich im Podcast:

Shownotes

Trials Frontier
Child of Light
– Assassin’s Creed Liberation HD
Valiant Hearts
– Rabbids Big Bang
Rayman Fiesta Run
– Assassin’s Creed Pirates
– Panzer General Online
– End War Online
– Dragow
– MM Duel of Champions
– The Mighty Quest For Epic Loot
– Watch Dogs
– The Crew
– Just Dance 2014
– UbiArt Engine

Eine Videoversion mit gleichen Gesprächspartner, aber anderem Ausgangsmaterial, sowie Entwicklerinterviews zu Child of Light, Valiant Hearts und The Epic Quest For Epic Loot gibt es drüben bei Kollisionsabfrage.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=eZxcHaZPKCk