Wer auf der Gamescom nicht als Fachbesucher unterwegs ist, mag den Eindruck bekommen, dass die Spielebranche nur aus großen, sehr reichen Firmen mit konzeptionell recht gleichartigen Spielen besteht. Tatsächlich sind diese aber nur ein kleiner Teil der Branche, aber sie ziehen durch die großen Werbebudgets einfach ihre gesamte Aufmerksamkeit auf sich. Schätzungsweise mehr als zwei Drittel von allen anderen Entwicklern, die aus aller Welt gekommen sind um ihre Produkte vorzustellen, bekommt man in der üblichen Berichterstattung leider nicht zu Gesicht. Man muss dazu schon auf speziellen Blogs suchen, um von diesen Spielen zu erfahren.

Micha hat sich deshalb dieses Jahr verstärkt vorgenommen sich nach kleinen, interessanten, aber trotzdem unbekannten Indie-Produktionen umzuschauen, die im großen Gedonner der Big Budget-Marktschreierei überhört werden. Es ist zwar nur ein kleiner Querschnitt, doch nach diesen Spielen solltet ihr in Zukunft die Augen offen halten:

The Little Acre (mit den beiden Designern Christopher Conlan und Ben Clavin)
www.pewtergamesstudios.com, @pewter_games

Lost Ember (mit Co-Founder Matthias Oberprieler)
www.mooneyestudios.com, @moberprieler
Dieses Spiel wurde von uns mit einem 120%er-Award ausgezeichnet!

The Incredible Adventures of You and I (mit Entwickler Craig Brown)
www.shykidsclub.com, @_shykidsclub

Lantern (mit Game Designer Joel Hakalax)
www.stcware.com, @offsajdh

Drifting Lands (mit Creative Director Alain Puget)
www.drifting-lands.com, @alkemigames

No70 (mit Entwickler und Director Volkan Demir)
no70game.com, @OldMoustacheGM

She Remembered Caterpillars (mit Entwicklern Daniel Goffin und David Priemer)
http://jumpsuit-entertainment.com/, @thejumpsuits
Dieses Spiel wurde von uns mit einem 120%er-Award ausgezeichnet!

Masquerada (mit Executive Producer Brian Kwek)
www.witching-hour.net, @witchinghourSG

Orphan Age (mit Autor Adrien Forestier und Lead Developer Maxime Solaire)
www.studioblackflag.com, @studioblackflag

  • Tim Friehe

    Klingt, als kommen da ne Menge interessante Games

  • DocMoody

    Sehr schöne Interviews, sehr schöne Spiele (gleich eine handvoll Most Wanteds für mich) und eine tolle Moderation. Danke Micha für diese viele, aber sehr gelungene Arbeit.

Insert Moin © 2015