tommy_beige_headshot_largeVideo Games Live” ist die wohl bekannteste und größte Konzert-Veranstaltung, in der bekannte Musikstücke aus Video- und Computerspielen orchestral inszeniert werden. Im Interview mit Tommy Tallarico, Produzent und Moderator der Veranstaltungsreihe, reden wir über seinen Werdegang vom obdachlosen Keyboard-Verkäufer zum erfolgreichen Musikproduzenten und Weltrekord-Halter. Außerdem verrät uns Tommy ein paar Geheimnisse zu den bevorstehenden drei Konzertterminen in Köln im Rahmen des Gamescom-Rahmenprogramms und warum man “Video Games Live” eher als Familienfest als als klassisches Konzert verstehen sollte.

Das Interview ist auf englisch.