Die Rennspielserie »Need for Speed« hat von EA nach dem Release von NfS: Rivals (Folge #893) ein Jahr Pause verordnet bekommen. Nun kommt die Traditionsserie ohne Beinamen als getarntes NfS: Underground 3 nach einem Jahr Abstinenz zurück mit Tuning und illegalen Straßenrennen. Kann uns das neue Need for Speed überzeugen? Hatten wir Spaß in den POV-Videosequenzen mit echten Schauspielern auf dem Weg, unsere Idole der Tuning-Szene zu schlagen? Das finden Micha und Manu heute heraus im Podcast mit unserem Gast Alexander Bohn-Elias von Eurogamer.de

Insert Moin © 2017