Timo Kornetzki ist heute zu Gast bei Daniel. Timo arbeitet als Project Portfolio Manager bei Bluebyte in Düsseldorf. Das Unternehmen ist mittlerweile Teil des Ubisoft-Konzerns und entwickelt für den französichen Publisher unter anderem Spiele wie Anno oder Die Siedler. In der Brunch-Folge gibt Timo einen Einblick in seinem Beruf bei einem großen Spieleentwickler.

Wie ist er als Betriebswirt überhaupt in der Gamesbranche gelandet? Was macht ein Project Portfolio Manager den ganzen Tag und welche Qualifikationen sollte man für diesen Beruf mitbringen? Über diese und weitere Themen reden Timo und Daniel in der Podcastfolge.

Alle Informationen zum am Ende der Folge angsprochenen Insert-Moin-HörerInnen-Treffen am 27. November in Karlsruhe gibt’s hier auf unserer Facebook-Seite.

Sponsoren-Hinweis

saelogoWenn auch Ihr einen der vielzähligen Jobs in der Spiele-Industrie sucht, dann könnt ihr diesen Einstieg direkt über ein Studium beim  SAE Institute schaffen. Dort gibt es eine ganze Bandbreite an speziellen Studiengängen zum Fachbereich Games, z.B. »Game Art Animation« oder »Games Programming«. Alle Infos zu den Kursen, den Lerninhalten, Berufsbildern und Standorten der SAE Institute findet ihr auf der dafür Seite: www.sae.edu/insertmoin

Insert Moin © 2017