Anfang April startete auf ZDF Neo eine neue Mini-Serie aus dem UK zum Thema Gaming. Dead Pixels heißt das Werk, von dem bereits zwei komplette Staffeln zur Verfügung stehen.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. So hat jeder auch eine bestimmte Vorstellung davon, wie eine gute Serie auszusehen hat. Mit Dead Pixels wagen zwei Briten den Versuch einer Satire mit unsympathischen Charakteren, ausgelutschten Gaming-Klischees und vermeintlich cleverem Fingerzeig. Aber wie kommt das bei Serienjunkie Manu und Serienmuffel Anne an?

So viel sei gesagt: Die Meinungen gehen ziemlich weit auseinander. Ob die Frage “Ist Dead Pixels eine gute Serie?” beantwortet werden kann und wie man zum schlechtesten Vater des Jahres gekürt wird, verraten uns die beiden im heutigen Cast.

Would you kindly…

Ihr wollt unabhängigen Spielejournalismus unterstützen und Zugriff auf alle Insert-Moin-Folgen haben? Great!

Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Branche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.

Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!

Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin